Sprache: Ist es eigentlich korrekt, den Begriff "Welt" für die Erde bzw. das Leben auf der Erde zu verwenden?

13 Antworten

Nein, da sich kein Ausserirdischer bisher beschwert hat kann man die Erde mit allem was darauf ist schon als Welt bezeichnen. Das war vor der Entdeckung, dass diese Lichtpunkte da oben auch Sterne sind um die sich Welten drehen, nur ein Singular, aber gerade das Beispiel von JTKirk zeigt, dass es zu anderen Zeiten auch andere Begriffe gab die das Wort "Welt" abdecken musste. Columbus hatte eine Zivilisation oder Kultur entdeckt die sich unabhängig vorn der europäischen entwickelt hat und somit völlig fremd war, also eine neue Welt. Genauso ist mit der Welt, von jemand spontan und ganz unbedarft gesagt, zunächst mal seine eigene Lebenswelt gemeint und die ist oft nicht größer als das eigene Dorf oder der Stadtteil in dem man lebt, oder auch nur die eigene Clique. Die Franzosen sagen ja auch, wenn sie alle Menschen oder alle Bekannten meinen, "Tout le monde" und das heißt eben übersetzt, "die ganze Welt". Tatsache ist, dass es vielleicht offizielle Definitionen für Wörter gibt, aber im Prinzip macht sich jeder Mensch seine eigene Definition und verwendet das Wort in diesem Sinne. Sonst gäbe es ja wohl kaum Missverständnisse zwischen den Menschen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Als Columbus Amerika entdeckt hatte, soll er (natürlich in seiner Sprache gesagt haben) dass er eine neue Welt entdeckt habe. Eigentlich war er aber auf einer direkteren Route vom Mittelmeerraum nach Indien, weshalb er die Ureinwohner Amerikas als Indianer bezeichnete - und woher sicherlich auch heute der Begriff indigene Bevölkerung, also Ureinwohner, herrührt.

woher sicherlich auch heute der Begriff indigene Bevölkerung, also Ureinwohner, herrührt.

Nein, das ist Latein — indigenus heißt ‘hineingeboren’, verwandt mit genus ‘Geschlecht’, wovon auch die Gene kommen, und verwandt mit englisch kin ‘Verwandtschaft, Sippe’.

0
@JTKirk2000

Der Anklang von indigen an Indianer ist wirklich nur Zufall — genauso wie der von griechisch θεóς theós an aztekisch teotl, die beide ‘Gott’ bedeuten.

0
@indiachinacook

Meiner Erkenntnis nach gibt es Glück, Unglück, Schicksal und Zufall nicht, sondern nur ein Zusammenspiel von Konsequenzen aller in einem Gesamtbild von Individuen einwirkenden Entscheidungen - nicht mehr und nicht weniger.

0

Man kann vortrefflich anderer Meinung sein , man kann sich streiten .

Welt ist für mich vor allem ein relativer Begriff , nix endgültig feststehendes . Denn es gibt individuelle kleine Welten , die eins meinen : Einen bestimmten Bereich ( Raum wie ein Zimmer , Ort , aber auch Landstrich, Stadt ) .

Wenn ich von Welt rede, dann ist es dieErde , die im Weltraum sich befindet.

Eingebettet ist diese Welt im All oder Universum .

Aber wie gesagt : Man kann unterschiedlicher Meinung sein, es gibt keine endgültige Festlegung.

Warum machen sich Menschen so verrückt - alles wird irgendwann untergehen: Die Erde, die Welt, das Universum?

Auf Wiedersehen.

...zur Frage

Warum entfernt sich der Mond von unserer Erde?

Ich habe gehört das sich der Mond von unserer Erde sich entfernt. Leider weiß ich nicht wie langsam und wie weit. Aufjedenfall ist meine Frage: Stimmt das? Und wieso entfernt sie sich? Und was wäre eine Welt ohne unseren Mond?

...zur Frage

Ist der Begriff Schwarze heute noch politisch korrekt?

Es ist ein Kreuz mit dieser politischen Korrektheit, noch eine Frage wegen meines Referats:

Ist der Begriff "Schwarze" als Bezeichnung für dunkelhäutige Menschen afrikanischer Herkunft heute noch politisch korrekt?

Wenn nein: Was sagt man stattdessen?

...zur Frage

Politisch korrekte Bezeichnung für "Lernbehinderung"

"sonderpädagogischen Förderungsbedarf aufgrund von Beeinträchtigungen im schulischen Lernen","Beeinträchtigungen des Lern- und Leistungsverhaltens, insbesondere des schulischen Lernens".... Ich weiß dass vor eingigen Jahren Lernbehinderung korrekt war, aber ahc dass sich die Bezeichnung für Menschen mit dieser Beeinträchtigung ständig geändert wird, welche Bezeichnung ist im Moment politisch und fachlich korrekt?? Danke im vorraus!

...zur Frage

Ist die Erde wirklich flach (Welt)?

...hab grad auf YouTube ein Video darüber gesehen, es gibt doch tatsächlich Leute die glauben das die Erde flach sei...

...was ist da dran an der Theorie?!

...zur Frage

Ist die Welt 🌏 eine Kugel ⚽ oder eine Scheibe?

Habe gerade sein interessantes Video gesehen.

https://youtu.be/0GCac9fFH6o

Nun stelle mir die Frage ob die Erde tatsächlich ein Ball ist oder stimmt die Theorie dass die Erde eine Scheibe ist???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?