Spotify trotz Vertrag nutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, kann man nicht. Du hättest das kostenlose Abo rechtzeitig kündigen müssen.

Nun musst du halt schauen, wie die Kündigungsfristen sind. Am besten gleich für den nächsten Termin kündigen,ehe du es wieder vergisst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst bei deinem Mobilfunkanbieter eine Drittanbietersperre beantragen. Das ist kostenlos und dann kann dir nur noch dein Provider für Anrufe, SMS und Internet Geld vom Konto ziehen.

Allerdings kündigt sich Spotify nicht automatisch und will dann trotzdem sein Geld haben. Daher logg dich einfach bei Spotify (https://www.spotify.com/de/) ein und kündige Premium direkt. Dann läuft es einfach aus und es gibt keine Möglichkeit, dass du vergisst zu kündigen.

Wenn du später merkst, dass du doch 10€ im Monat dafür bezahlen willst, dann kannst du Premium einfach wieder bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst rechtzeitig kündigen, damit du keinen Vertrag eingehst.

Somit kannst Du gratis Spotify testen und wenn du es weiter nutzen willst, dann kündigst Du einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VivianaMa
28.08.2016, 21:09

Wie macht man das😬

0

Was möchtest Du wissen?