Spotify für Linux läuft auf ParrotSec OS nicht?

5 Antworten

Da fehlt/fehlen wohl Dateien, das kann passieren, wenn man Programme nicht über die zugehörigen Repositorien installiert und nicht die üblichen Verfahren anwendet. So, wie Du es gemacht hast, werden wohl keine Abhängigkeiten geprüft.

Es ist zwar richtig, dass Parrot auf Debian basiert, aber auf "Testing", während Ubuntu auf "Stable" aufbaut.

Schau mal, ob Dir dies hier hilft: https://community.spotify.com/t5/Desktop-Linux/Spotify-Debian-package-for-Jessie-testing/td-p/640890

Habe grade eben gesehen, dass die im Juni 2017 angekündigt haben, sie wollen auf Devuan als Basis wechseln, weil sie scheinbar nicht mit systemd klar kommen / hier zu viele Probleme entstehen. Kann ich persönlich überhaupt nicht nachvollziehen aber gut, sollen die doch machen was die wollen. Halte eh nichts von kali/parrot etc :-D

0
@Kieselsaeure

Parrot ist im Vergleich zu KALI oder CAINE sowieso ein Witz, da ist im Grundsystem gar nichts dabei :-)

0

Dir scheint wohl etwas names „libcef.so“ zu fehlen, such mal mit der Paketverwaltung nach „libcef“, vllt findet sie was (& das dann natürlich installieren). Anschließend versuch die Spotify Installation erneut

Installiere es als flatpak.

Das wäre die langfristige Lösung. Du kannst natürlich LemyDanger57 Link ausprobieren - kannst dann aber bei jedem Update hoffen, dass alles immer noch funktioniert (wenn es überhaupt funktioniert). Einfach weil Distributionen Unterschiede haben und so etwas wie Spotify in der Regel nur für Ubuntu entwickelt wird.

Die Lösung ist Flatpak! Distributionsunabhängige Anwendungen, jeweils gesandboxed und mit allen Abhängigkeiten (Plus an Sicherheit als Extra-Boni).

Im wesentlichen wäre das:

Hier (https://flathub.org/apps/) Spotify herunterladen.

(Alles mit root Rechten)

apt install flatpak
flatpak install --from ~/Downloads/HERUNTERGELADENE—DATEI.flatpakref

Bitte schaue auch mal auf ubuntuusers:

https://wiki.ubuntuusers.de/Flatpak/

Wäre nett, wenn du mir kurz schreiben könntest, wenn da irendetwas komisch oder unverständlich ist oder du auf andere Probleme stößt.

Gruß, Tuxgamer

Spotify Songs stoppen plötzlich?

Hallo,

In letzter Zeit stoppen in Spotify heruntergeladene Playlists plötzlich... Nicht in Form von Pause sondern es läuft einfach nicht weiter und scheint als wäre nur ein Teil der Datei herunterladen... Aber offensichtlich wurde der Song runtergeladen...

Hab von Freunden nun auch schon von dem Problem gehört...

Ist das weiter verbreitet? Gibt es eine Lösung?

...zur Frage

Welches ist das beste Betriebssystem für Gamer?

...zur Frage

Was muss ich machen, wenn ich mein Samsung S7 reparieren muss, und es noch Garantie hat?

Einfach einen beigelegten Zettel ausfüllen und per Post zu Samsung abschicken? Und dann erhalte ich es auf dem gleichen Weg zurück?

...zur Frage

Linux Proftpd Deinstallieren?

Hallo, ich habe heute ausversehen einen ordner von proftpd gelöscht (rm -r /etc/proftpd/) und würde es jetzt gerne ganz deinstallieren mit dpkg -r proftpd aber es gibt mir immer die Fehler Meldung: "dpkg: warning: ignoring request to remove proftpd which isn't installed" Wie kann ich das richtig deinstallieren ? denn es gibt einen Konflikt mit einem Gameserver Control panel

...zur Frage

Mp3 Dateien auf Spotify Cover hinzufügen?

Hallo liebe Community :)

ich habe mir eben ein programm runtergeladen, womit ich einer mp3 datei ein cover hinzugefügt habe. alles schön und gut. Auf spotify sieht man das cover... aber auch nur am pc.. am handy sehe ich mein hinzugefügtes cover nicht.. denkt ihr man kann das irgendwie auch am handy hinzufügen oder glaubt ihr vlt aktualisiert sich das bald? weil eigentlich dachte ich das würde sich sofort aktualisieren... finde ich komisch

Liebe Grüße

Midnight

...zur Frage

Bash: Ausgabe in Variable schreiben?

Hallo! Ich schreibe gerade mein erstes script, und möchte die Ausgabe von <echo $ZEILE3 |(cut -c $((ZEICHENZAHL-28))-$((ZEICHENZAHL-21)))> in die Variable NAME übergeben. Die Variablen ZEILE3 und ZEICHENZAHL sind bereits korrekt belegt. Mit <NAME=$ZEILE3 |(cut -c $((ZEICHENZAHL-28))-$((ZEICHENZAHL-21)))> bekomme ich ein leeres Ergebnis...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?