Sportwetten Strategie Frage

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

natürlich gibt's diese quoten nicht, sonst würde der wettanbieter ja nichts verdienen können.

die einzige möglichkeit die besteht ist, die unterschiedlichen quoten von unterschiedlichen anbietern auszunutzen. da gibts einige leute, die davon leben, aber das ist ein aufwendiges spiel, da man erstens ziemlich viele infos zusammensuchen muss und dann auch ziemlich fix agieren, da die wettanbieter ihre wettquote tlw. laufend anpassen.

chuwak123 14.06.2012, 14:52

Ja das ist ne Möglichkeit also gucken wer bei einer Seite über 2 hat und dann bei einem anderen Anbieter suchen das der den Gegner über 2 hat

0
morph113 14.06.2012, 17:42
@chuwak123

naja das hat nix mit ner 2 zu tun sondern Quotenunterschiede. Das nennt sich Arbitrage oder Arbing und wer das macht ist ein Arbster. Ich arbeite bei nem Wettanbieter und die Buchmacher checken in der Regel relativ schnell wer so setzt und dann werden aber fix mal deine Einsätze limitiert, dann kannst du nurnoch minimale Beträge einsetzen.

0
Melik1982 15.06.2012, 12:53
@morph113

Hi ich spiele bei diesem anbieter: http://bit.ly/MoN6kM Ich gewinne so bald ein Tor ist! Es ist egal welche manschaft das Tor macht. Es gibt andere die auch schon am Tag über 300 Euro gewonnen haben und so weiter.

0
TomKrusen 19.07.2012, 15:01
@Melik1982

Die Software gibt es doch schon umsonst!

Ausserdem wurde der Cash-Out-Button eingeführt, damit benötigt man keine Software mehr.

Ich hab einen Blog erstellt, um mal die Strategien vorgestellt. Ist sehr einfach.

http://sportwettensystem.wordpress.com

0

Solche Quoten wirst du bei einem Wettanbieter nicht finden, sonst würde der Verlust machen. Eventuell, wenn du die Wetten auf 2 Anbieter verteilst. Doch dann bekommst du in Grenzfällen (Spielabbruch, Aufgabe etc.) Probleme und musst unter Umständen viel Geld hin und her schaufeln, wo auch nochmal Gebühren (+ Zeitaufwand) auf dich zukommt.

Was möchtest Du wissen?