Sportverbot.. Kann ich trozdem abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du doch in Physiotherapie bist, frag deinen Physiotherapeuten nach Übungen, die du machen darfst und die statt Fett Muskeln aufbauen. Für den Bauch evtl Crunches?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du nicht auf knieschonende Sportarten ausweichen, beispielsweise im Wasser?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von handball01
26.12.2015, 18:12

Alles was ich mache belastet mein Knie. Sogar Treppensteigen. Habe auch ein Arztzeugnis darf auch nicht mehr im Schwimmunterricht teilnehmen

0

Das Wichtigste ist wohl eine gesunde Ernährung, z.B. weniger Süßigkeiten essen usw. und falls du allgemein zu viel ist, insgesamt etwas weniger essen. (Esse aber nicht zu wenig, das ist auch nicht gesund). Aber wenn du wegen dem Knie kein Sport mehr machen darfst, du ja vermutlich noch Sachen machen, die dein Knie nicht so stark belasten, z.B. Schwimmen gehen. Schwimmen ist generell relativ gelenkschonend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von handball01
26.12.2015, 18:19

Ich habe immer sehr viel gegessen aber es hat sich nie etwas an meiner Figur verändert.
Süssigkeiten mag ich schon seit längerem nich mehr so, also esse ich auch nicht soo viel dafon.

0

alles, was die Knie nicht belastet, vielleicht mal im Fitnessstudio vorbeischauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von handball01
26.12.2015, 18:14

Eigentlich belastet es fast alles was ich mache, sogar Treppensteigen.
Mein Arzt hat mir auch Arztzeugnis gegeben. Der Physiotherapeut hat mir von Fitnessstudios abgeraten

0

Was möchtest Du wissen?