Sportunterricht...kann ich dem arzt das erzählen und ein a-test kriegen?

5 Antworten

Ich finde die Idee mit Attest auch nicht gut. Du kannst doch einen Sport-BH tragen und mal mit dem Lehrer sprechen. Er nimmt dann ggf. mehr Rücksicht auf dich. Lass die anderen doch reden, die sind halt neidisch :-)

Wenn du aus medizinischer Sicht beim Sport mitmachen kannst, wird der Arzt dir kein Attest (nicht A-Test) geben, welches dich vom Sportunterricht befreit.

Dann rede doch mit einem Lehrer,das grenz ja schon an Mobbing.

Atteste erschleichen kannst und solltest du nicht.

Was möchtest Du wissen?