Sportunterricht: 6 geben lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Niemand kann dich zwingen, vom Reck zu springen. Du kannst natürlich versuchen deine Angst zu überwinden: Es kann dir nichts passieren, wenn um dir herum Matten liegen. Aber du sagtest du hast enorme Angst, also leichter gesagt als getan.

Ich würde nicht zum Lehrer gehen und sagen, dass er mir eine 6 geben soll.

Ich würde einfach die Wahrheit sagen: ,, Entschuldigung, aber ich habe einfach Angst, ich möchte nicht springen!" Punkt!

Du musst dir keine Sorgen machen, ist doch nicht schlimm, wenn man Angst hat. Es ist selbstverständlich, dass der Lehrer dich verstehen wird.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

MfG

Apple Pie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck drüber hinweg, selbst wenn du bei Reaktionen ne 6 bekommst wird sicher noch mehr Sachen geben wo du die Note wieder hochdrückst, ich glaube niemand in deinem weiteren leben interessiert es oder urteilt über dich wenn du bei einer Sache im Sport ne 6 bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Lehrer, notfalls Vertrauenslehrer oder Direx reden.

Wenn es einen Unfall gibt, muss die Schule haften und sich verantworten.

Wenn sie meinen, dass es für den Schulabschluss wichtig ist, müssen sie dich in entsprechende Therapie schicken.

Barren, Reck und Ringe waren früher für mich auch Foltergeräte. Habe das Abi trotzdem scl geschafft


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann von dir nicht verlangen das zu tun. Du solltest dennoch dich mal mit ihm zusammen setzten und mit ihm drüber reden. Vielleicht versteht er es ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?