Sporttest für Polizei-Ausbildung

6 Antworten

Hallo zusammen, habe bereits in einem anderen Beitrag eine gute Seite empfohlen. Die Seite ist ganz interessant und gibt eine kurze Übersicht über die Testverfahren der einzelnen Bundesländer. Darin bekommt man sicherlich auch eine Menge neuer Infos… http://polizei-ausbildung.eu/ Wer nicht gerade sportlich ist, sollte sich rechtzeitig vorbereiten auf den Sporttest der Polizei. Wer noch nie Bankdrücken gemacht hat, wird beim Sporttest in Bayern oder Hessen richtige Probleme bekommen. Und vom Ausdauerlauf oder auch Cooper Test kann man sich dann gleich verabschieden. Daher schlage ich für Hobbysportler vor, mindestens 3 Monate vorher mit dem Training zu beginnen. Auch während der Ausbildung und danach gehört Sport zum Tagesgeschäft. Wer nicht genau weiß, wie man sich vorbereitet, der sollte ins Fitnessstudio gegen und sich beraten lassen… Zu empfehlen wäre auch mal in entsprechende Fachliteratur reinzuschauen (Der Sporttest zur Ausbildung bei Polizei und Zoll: Sicher durch die Sportprüfung im Einstellungstest - ISBN-13: 978-3941356351).

@speedymike: thx für die Info, hab mir das Buch gleich mal bestellt ;-). Bin zwar schon seit einigen Wochen im Training und weiß auch schon, was bei mir drankommt, aber sicher ist sicher. Die wollen ja zb beim Bankdrücken nicht nur sehen, ob du das Gewicht schaffst, sondern achten auch auf Technik und so. Einige Infos zum Sporttest Polizei gibt’s übrigens auch vom Ausbildungspark

http://www.ausbildungspark.com/sporttest/index.php?career=polizei&page=sporttest

Durchklicken lohnt sich, die haben auch nen ziemlich umfangreichen Online- bzw. Computertest zur Vorbereitung auf den schriftlichen Einstellungstest bei der Polizei. Auswertung ergab bei mir 15 Fehler ... :-(

Ich mache die Ausbildung zwar nicht, habe aber vor zwei Jahren den Sporttest gemacht und bestanden - allerdings beim BKA. Im Grunde genommen bekommst Du aber alle Informationen die Du brauchst mit der Einladung zum Test. In der Regel findet ein Ausdauerteil, ein Krafttest und ein Geschicklichkeitsstest statt. Wenn Du jetzt schonmal trainieren willst ist Ausdauertraining gepaart mit Krafttraining im Studio sicher brauchbar!

Was möchtest Du wissen?