Sportprogramm für Reiter-/innen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um das nochmal festzuhalten, du gehst 3x die Woche trainieren, hast 1x Schulsport und reitest zusätzlich? Wie oft in der Woche, wenn ich fragen darf?

Auf mich wirkt das, als würdest du schon ziemlich viel machen! Zum Thema Ausdauer, hast du es schon mit joggen probiert? Gibt eigentlich nichts besseres für den Körper und auch für die richtige Atmung, sodass du nicht so schnell Seitenstiche bekommst. Kopfhörer rein, Laufschuhe an und einfach mal locker los laufen, dann schauen, wie lang du durchhältst und versuchen, deine Ausdauer zu steigern! Dazu musst du aber auch am Ball bleiben!

Ich reite ebenfalls 3x in der Woche im Gelände... ca. 2-4 Stunden... Und einmal in der Woche habe ich Spring oder Dressurtraining für 1 Stunde. Ja, mit Joggen habe ich es schonmal versucht, dann leider abgebrochen, weil ich keine Zeit mehr hatte... Aber ich versuche vieles mit dem Rad zu fahren... z.B zur Schule, Bahnhof, Stall usw... Alles Strecken über 10km...

0

Na dann fällt mir nicht mehr wirklich etwas ein. Ein Wunder, dass du überhaupt noch Zeit für andere Sachen findest bei deinem Terminplan.

Schonmal mit Zumba probiert? Vielleicht wird das als Kurs sogar in deinem Fitnessstudio angeboten? Mache es zwar selbst nicht aber eine Freundin schwärmt regelrecht davon. Super Fettburner und soll die Ausdauer stärken. Nur so als Tipp :)

1
@lohengrin85

Danke für den Tipp :) Mache schon einmal in der Woche abends einen Zumba Kurs mit ^^

0

Du könntest auch zB mit deinem Pferd (an der Hand) joggen gehen!

Du hast keine Zeit mehr für andere Aktivitäten, versuchs mal mit Wheigt Watchers, Ernährung bissel umstellen - Du machst soviel Sport, das wird mit Sicherheit bei Dir klappen.

Was möchtest Du wissen?