4 Antworten

Na ja da es dort nicht ausdrücklich geschrieben steht kann ich dir nicht wirklich garantieren,das es so ist,aber eigentlich hat der Austauschfilter von K&N eine Betriebserlaubnis und darf ohne Eintragung durch den TÜV verbaut werden.Du solltest dir dadurch aber keinen Leistungszuwachs oder einen besseren Sound versprechen.Die Berichte darüber sind nämlich stark übertrieben.So ein Luftfilter ist aber gut für die Umwelt.( :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, die teile brauchst du nicht eintragen lassen (dann dürften ja auch alle zubehörfilter nicht verbaut werden). aber ganz ehrlich: für DEN preis würd ich noch 50€ mehr in die hand mehmen und mir nen offenen holen. die bringen wenigstens bisschen klang. zumal der empfohlene wartungsinterval von 80-120tkm echt hart ist (normale werden alle 10-20tkm gewechselt).

mfg micha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, einen Austauschluftfilter der in den serienmäßigen Luftfilterkasten verbaut wird brauchst DU nicht eintragen lassen, nur einen offenen Sportluftfilter, bei den der luftfilterkasten ersetzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?