Sportliche Diesel bis 27000€? Golf7 GTD?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du VW fixiert bist ist der GTD sicherlich keine schlechte Wahl, ich finde den Leon 2.0 TDI mit 184PS auch nicht schlecht, vor allem ist der Seat gut ausbalanciert was das Gewicht angeht, der Golf ist eher Frontbelastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

335d Die sind top

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebrauchter E350 (230-265ps). Mit V6. Glaub mir das Ding geht richtig ab. Bin denbmit 265ps mal gefahren. 240kmh sind easy drin, Beschleunigung ist der Hammer. Aber mach dir keine Illusionen das die wenn du trittst noch sparsam sind. Ich hatte den nach nem Tag auf 9l/100km im Schnitt. Aber auch nur getreten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss es ein neues Auto sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vincent87
27.03.2016, 19:58

Nein sollte aber nicht älter als 3 Jahre sein und unter 40t km haben

0
Kommentar von iMaxmini
27.03.2016, 19:58

Ok

0
Kommentar von iMaxmini
27.03.2016, 20:03

Lieber kompaktesten oder Coupé oder Limousine?

0
Kommentar von iMaxmini
27.03.2016, 20:08

Ich würde vielleicht einen bmw 125 d ist glaube ich der stärkste Vierzylinder Diesel wenn ich mich nicht täusche hat 218 ps

Oder einen Mini Cooper sd hat zwar weniger Leistung (170 ps ) aber ist leichter und hat
"Go Kart " feeling

0

Was möchtest Du wissen?