6 Antworten

Normale Fitness reicht vollkommen aus, alles andere machst du in der Ausbildung

Geh joggen schwimm mindestens ein mal in der Woche bissel und allgemein Training

Die Prüfung ist nicht ohne, da wird schon was verlangt.

Schwimmen-> richtige Kraultechnik erlernen. Auch wenn du irgendwie durchkommst verbrauchst du bei schlechter Technik zu viel Energie.

Laufen-> Intervalltrainings. Kann man sehr gut zu zweit machen, wobei einer die Rundenzeit misst und durchgibt.

Gymnastik->Du solltest einen Purzelbaum hinbekommen und auch mit einem Fußball/Basketball ein wenig umgehen können.

2-3 mal pro Woche laufen... Zuerst nur so viel wie du schaffst und mit jeden 2 Wochen erhöhst du die km um ca. 5 dann halt ganz normales fitness training

Danke für die ganzen schnellen Antworten! Das schwimmen sollte eigendlich kein großes problem werden nur der rest wird VIEL arbeit.

Fang mit einem SV Kurs an , Krav Maga wäre was . Kannst auch natürlich mit KS oder KK anfangen , zb. Muay Thai.

  • Nebenbei auch jeden 2 Tag mal Joggen gehen , und Zuhause trainieren , Liegestütze Situps , halt fit halten .

Vg !

Was möchtest Du wissen?