Sportler 125ccm für kleine?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

ich finde es ziemlich erschreckend, dass auf diese Fragen oft mit so Sätzen wie "das wird schon gehen" oder "kein Problem" geantwortet wird. Auch ist es bei deiner Körpergröße sicher keine Sache der Technik.

Wahrscheinlich wirst du bereits bei der Anmeldung in der Fahrschule auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden.

Viel wichtiger als die Körpergröße ist zwar die Schrittlänge, aber du müsstest schon ein sehr starkes "Ungleichverhältnis" zwischen Oberkörper und Beinen haben, wenn deine Beine für die meisten Motorräder lang genug wären.

Wenn überhaupt gerademal so mit den Zehenspitzen auf den Boden zu kommen heißt nicht, das Motorrad auch bei einer ungeplanten starken Bremsung oder in Gefahrensituationen in der Gewalt zu haben.

Daher leider NEIN, das wird nicht so einfach gehen.

Ohne viel "rumzurutschen" sollte man zumindest mit dem Fußballen ordentlich auf den Boden kommen. "Leichtes Schräghalten" des Motorrads in die entsprechende Richtung ist dabei in Ordnung.

Wenn die 125er dann mehr auf der Seite liegt, als dass du damit fährst, wirst du ganz schnell die Freude am Fahren verlieren.

Daher muss man den Tatsachen ins Auge sehen und kann nur das fahren, wofür man auch geeignet ist. Da spielt die Optik bzw. ob einem eine Art Motorrad mehr oder weniger gefällt, eine ganz unwichtige Rolle.

Das klingt zwar hart - ist aber leider so.

Die Honda CBR125 ist die niedrigste ihrer Art und ansonsten sind die Naked-Bikes niedriger als die Supersportler-Imitate.

Du musst jede 125er auf jeden Fall erst Probesitzen und wenn das dann evtl. doch geht, ausgiebig Probefahren.

Denn erst dadurch merkt man, ob das Motorrad zu einem passt und ob man gut damit zurechtkommt.

Viele Grüße und viel Erfolg

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da bist du zugegeben grenzwertig benachteiligt, aber trotz allem spielt sich das vorwiegend im Kopf ab und ist eine Sache der rüberrutsch-Technik beim Anhalten. Vielleicht nicht gerade eine KTM, denn die sind als Alleinstellungsmerkmal bewusst möglichst groß gehalten. Aber kommt alles auf einen Versuch an. Je nachdem über Daytona Lady Stiefel oder so was nachdenken, Gabelholme durchschieben kann ebenfalls was bringen..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moonlightxj 17.05.2017, 20:42

Dankeschön ☺

0

Die Honda MSX ist sehr niedrig, macht sehr Spass und sieht meiner Meinung auch gut aus ;) 

 - (Motorrad, Maschine, Sportler)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moonlightxj 17.05.2017, 20:43

Danke dir☺

0

Die sind alle eher niedrig. Die Masse kommt aus Japan. Die Japaner sind jetzt auch nicht gerade für ihren riesenhaften Wuchs bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moonlightxj 17.05.2017, 20:42

Dankeschön ☺

0

Nimm einen Roller  da alle A1 125er Roller sind und nur auf der Strasse fahre können .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ApriliaRx 17.05.2017, 22:15

bullshit

0

Honda CBR 125 jc34/jc39

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
maccmas 18.05.2017, 11:22

Ist top die Kiste. Fahre ich selber. Nimmer aber die Baureihe jc39 :)

0
maccmas 18.05.2017, 11:22

*nimm

0

Was möchtest Du wissen?