Sportlehrerin weismachen dass ich Schmerzen habe, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn du vom Arzt keine entsprechende Bescheinigung hast, ist da nur auf dem Friedensweg über deine Eltern was zu machen im Guten.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Ärztliches Attest das du die Hände bzw arme schonen musst und evtl mal deine Eltern was schreinen lassen und anrufen lassen.

Hast du eine Bandage am Handgelenk? Das sollte der Lehrer doch verstehen dann...

kitteyy 20.01.2017, 21:49

Ja ich habe pro Hand eine feste Schiene. Ich habe es meiner Lehrerin schon so oft erklärt, dass ich schlicht und einfach schmerzen habe aber sie glaubt mir einfach nicht.

Meine Eltern haben ihr auch schon zahlreiche Mails und Briefe gemacht, dass ich doch nicht alles mitmachen soll, sie jedoch droht    mir einfach mit schlechten Noten wenn ich nicht mitmache...

0
Yenniex3 20.01.2017, 21:53
@kitteyy

O.O

Deinem Klassenlehrer oder vertrauenslehrer einschalten... 

Du hast echt eine dumme Lehrerin..

So heilt das nie aus und du hast dann größere Probleme 

0

Wenn du über ein ärztliches Attest verfügst, ist es deiner Lehrerin nicht erlaubt, dich zum Sport zu zwingen. Das darf sie nämlich nicht, insofern auf dem Attest nicht gesondert steht, dass die Teilnahme am Schulsport bedingt möglich ist, wovon ich hier ausgehe. Zur Not solltest du bzw. Deine Eltern dies mit dem Schulleiter klären. 

Was macht ihr denn? Eigentlich solltest du von allem ausgenommen werden, was die Sehnen belastet bzw. Schmerzen verursacht. Aber auch nur so lange, bis es verheilt ist.

Also zu aller erst ...
Sche***e was ist das für ne Lehrerin.. alter ich kann die jetzt schon nicht leiden, und zweitens,
wenn deine Lehrerin zu blöd ist (sorry jetzt für diese Wörter aber muss irgendwie sein 😓) um zu erkennen das du schmerzen hast, wenn du ihr das versuchst freundlich zu erklären hör auf mit der Freundlichkeit.
Frag sie mal wie sie drauf kommt das sie dir nicht glaubt, ob sie selber schon mal so was hatte, und wenn nicht soll sie dir gefälligst glauben.
Sonst wäre es gut wenn du wirklich zu deinen Klassenlehrern gehst, denn das wären die nächsten Personen die dir in dem Fall helfen können wenn es der ärztlich Beschluss und das mit deinen Eltern schon nicht gereicht hat.
Viel Glück 🍀👍

Sie muss dich gehen  lassen sonst kannst du sie anklagen und sag es einfach deinen Eltern

Yenniex3 20.01.2017, 21:54

Ist das nicht sogar Körperverletzung?

Ich kann doch auch bei einem gebrochenen Bein nicht... volleyball spielen oder so.

0

Was möchtest Du wissen?