Sportlehrerin benotet unfair wie soll ich begründen, dass ich eine bessere Note verdient habe?

3 Antworten

Baggern, Pritschen und Aufschlag beim Volleyball sind Technikprüfungen. Korrekt ausgeführte Technik = gute Note. Einer der wenigen Momente im Sportunterricht, wo auch Unsportliche durch Verstehen und etwas Übung mal gute Noten bekommen können - und wo Sportliche, die nicht genug üben und nicht darauf achten, die Technik korrekt auszuführen, auch mal miese Noten kassieren können!

Der einzige Ansatz für eine Diskussion wäre, dass du wegen deines Armbruchs zu wenig Zeit zum Üben hattest. Das zieht aber nur, wenn der Gips erst kurz vor der Prüfung ab kam. Hast du vor der Prüfung bereits wieder an der einen oder anderen Unterrichtsstunde teilnehmen können, zählt das nicht mehr. Da hättest du - wie nach dem krankheitsbedingten Fehlen in anderen Fächern auch - daheim die fehlende Übungszeit nachholen müssen!

Übrigens, würdest du es in anderen Fächern fair finden, wenn zum Beispiel der mathematisch begabte Schüler in jeder Arbeit mindestens eine 2 bekäme, auch wenn er alles falsch hat, nur weil der Lehrer ja weiß, dass der mathematisch begabt ist ;)? Ähnlich verhält sich ein Bonus für Sportlichkeit im Sportunterricht ;).

So ist das mit den Sportlehrer nun mal
Die meisten Lehrer/-innen sind was Noten angeht Beratungs resistent
Und beim Sportunterricht ist ist oft auch ermessen Sache des/der Lehrer/-in (s)
Wer welche note bekommt
Bei mir war das auch so als wir schwimmen anstelle von Sport hatten ich war mit Abstand der beste und schnellst darin (weil ich im Verein war ) hab aber trotzdem nur eine 3 bekommen ,weil ich immer eine 3 in Sport hatte
Ich an deiner stelle würde das erstmal so hin nehmen ist ja bestimmt kein Abschlusszeugnis
Und dann nächstes Halbjahr zeigen was ich drauf hab

was hat den unsportlich keit in diesem zusammenhang mit der note zutuen ?

Das habe ich ja nicht geschrieben. Ich finde nur das sie auch die sportlichkeit im allgemeinen benoten sollte

0
@roxy1809

naja in dem fall nicht, allerdings hätte man sicher dein arm berücksichtigen können

0

Zeugnisnote unwirksam Fehler oder absichtlicher Fehler?

Hallo liebe Community,

wie sicher einige von euch mitbekommen haben, wurden heute in Nidersachsen die Zeugnisse für das 1. Halbjahr ausgeteielt, meine jüngere Schwester hat heute ebenfalls ihr Zeugnis bekommen, allerdings mit einem Fehler, sie bekam in einem Fach als Zeugnisnote eine 4 in den Bemerkungen ist angegeben, dass die Leistungen in diesem Fach nur schwach ausreichend sind, dass hat sie und mich schon sehr verblüft, da die Lehrerin ihr vor der Noteneintragung gesagt habe, dass sie eine normale 4 als Zeugnisnote bekommt und keine 4- wie Sie jetzt auf dem Zeugnis zu sehen ist. Zudem hat die Lehrerin ihr vor der Noteneintragung auch noch mal eine E-Mail geschrieben, da Sie aus bestimmten Gründen fehlte, in der sie auch angab, dass meine Schwester eine glatte Vier bekommt. Meine Frage ist jetzt, könnte ich da nachhacken oder eventuell meine Schwester selbst, denn ich meine sie hat ihr was anderes auf Zeugnis gegeben, als sie es ihr gesagt hat, sowas darf sie ja nicht, einen Beweis hätten wir ja, wäre die Vergabe der Note mündl. erfolgt könnte Sie das ja abstreiten, aber wir haben es ja in der E-Mail schwarz auf weiß schriftlich bekommen und können es auch vorlegen.

...zur Frage

Muss ich im Sportunterricht eine Noten ins Zeugnis eingetragen bekommen?

Hallo, also ich bin am Sprunggelenk operiert worden und darf jetzt laut Arzt kein Sports mehr machen, wo ich hüpfen oder springen muss oder auch joggen oder rennen/sprinten. Aber das alles macht man ja im Sportunterricht in der Schule...

Ich würde jetzt von meinem Orthopäden eine Sportbefreiung für das ganze Jahr bekommen. Kann mir vielleicht jemand sagen, ob ich jetzt unbedingt eine Ersatzleistung erbringen muss oder ob einfach keine Note eingetragen werden kann.

Da ich mich letztes Jahr im September verletzt habe und seit dem nur ein paar mal mitgemacht habe und dann auch wieder eine Sportbefreiung hatte, sollte ich ein Referat über Volleyball und seine Regeln, Geschichte etc. halten, welches dann meine Sportnote werden sollte. Was mich dann aber gewundert hat, dass eine Freundin von mir auch eine Sportbefreiung hatte und bei ihr im Zeugnis stand: Schülerin war befreit. Ist das von Schule zu Schule und von Lehrer zu Lehrer unterschiedlich oder ist das irgendwo geregelt. Vielen Dank schon mal im Voraus.

...zur Frage

Lehrerin benotet unfair? -Was tun?

Hi,

ich bin in der 10. Klasse und habe letztens eine Mathearbeit wieder bekommen.

Bum 4..... ich war erschrocken.

Normalerweise bin ich eher ein 2er - 3er Kandidat, wenn meine Konzentration nicht gerade schleift.

Ich gucke mir die Arbeit genau an, und entdecke, dass meine Lehrerin vergessen hat, eine Aufgabe zu korrigieren.

Ich frage also, sie kommt zu mir(da sie relativ nah neben mir stand), und ich frage, warum diese Aufgabe nicht korrigiert sei bzw. bewertet wurde. Sie merkt es und korrigiert.... 8 von 8 Punkten in der Aufgabe.... man rechnet diese auf meine vorherige Punktzahl und plupp, 72,5 von 120 Punkten. (Ab 72 gibt es eine 3-,. Ab 60% gibt es ja bekanntlich eine 3.) Sie schreibt 72,5 Punkte hin.... und macht nur ein Plus vor der 4. Dann ändert sie von der 72,5 die 2 in eine 1 und zieht mir bei "Ordnung" einen Punkt ab.

Nun sitze ich mit einem halben Punkt zur besseren Note da....

Diese Note hat Auswirkungen auf mein Abschlusszeugnis UND auf die Qualli....

Zuzufügen wäre noch, dass diese Lehrerin nicht wirklich "mündliches" objektiv benotet. (Das tut fast keiner, aber bei der ist das ein Extremfall.)

Frage: Habe ich denn eine bessere Note verdient? Oder anders gesagt, war das verdient, dass sie mir noch die Ordnungspunkte weggestrichen hat, damit ich extra noch die 4 reingesemmelt bekomme? Und kann ich etwas dagegen tun???

...zur Frage

Können meine Zeugnisnoten noch geändert werden?

Ich habe gestern (02.02.2018) mein Zeugnis bekommen

und es ist nicht so gut wie erwartet.

Ein paar noten sind nicht gerecht, da andere eine bessere Note bekommen haben als ich, obwohl sie "schlechter" bzw. genauso so gut sind wie ich.

Ich habe in Chemie eine 3 bekommen obwohl ich immer die Hausaufgaben habe , auch mündlich ab und zu beteilige (jede Stunde 1-2 mal) und auch im Test eine 1 mit voller Punktzahl geschrieben habe, während ein anderer eine 4 im Test hatte und mündlich höchstens ok ist, da er immer vieles Falsch sagt und oft einfach reinruft und zufällig mal was richtig sagt usw.

Mit dem Zeugnis muss ich mich bei anderen Schulen anmelden und

es ist in mehreren Fächer sowie in Chemie.

In 2 Fächern ist es deutlich.

Ich denke nicht, dass es ein Fehler ist, es ist nur so das die Lehrer mich nicht mögen oder sowas.

Ist es dann möglich die Noten irgendwie zu ändern und bis wann kann man die noch ändern?

...zur Frage

Kann ein Lehrer einfach nach Geschmackssache die Noten verteilen?

Hallo ich hätte ne Frage. Ich habe vor 2 Wochen eine Projektarbeit mit 2 anderen Freunden gehalten.(Bayern, Realschule,9.Klasse).Heute haben wir die Note in Deutsch herausbekommen meine Freunde haben ne 4 bekommen und ich ne 5, obwohl jeder aus meiner Klasse sagt, dass ich von meiner Gruppe einer der besten besten war. Ich habe die Lehrerin nachgefragt ob sie sich vertan hat mit der Note. Nun Frage ich mich was kann ich tun um die bessere Note zu bekommen, da ich mich unfair behandelt fühle?

...zur Frage

Noten sind unfair?

Ich finde Noten zeigen nichts über den Schüler nur das er lernen kann. Lehrer bevorzugen immer Schüler -> Bessere Noten als die anderen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?