Sportlehrer nimmt uns den Ball weg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde es auf mir sitzen lassen, ganz ehrlich. Lehrer dürfen mal Fehler machen. Es gibt heutzutage sowieso kaum noch Respekt vor Lehrern; sie müssen nur einen Fehler machen und schon haben sie am nächsten Tag die Eltern auf der Matte. Es ist fast, als ob die Schüler die Lehrer beurteilen und nicht umgekehrt. - Wenn man aber keinen Respekt lernt und nicht lernt, auch mal was einzustecken, ist das nicht gut für das spätere Leben. Und von Gott ist es auch nicht : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie steht die Aufsicht führende / lehrende Sportlehrerin dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soccer55
15.12.2015, 16:19

Die hat nur mit dem Kopf geschüttelt. Und war ein wenig aufgebracht, da wir so um weiteren Ärger zu vermeiden, den Unterricht beenden mussten.

0

Was möchtest Du wissen?