Sportlehrer leistet erste Hilfe durch einrenken?! BRAUCHE HILFE!

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mehrere Stunden im Sanitätsraum? Hallo? Wenn das stimmt, haben alle deine Lehrer falsch gehandelt. Die MÜSSEN deine Eltern informieren, und du MUSST medizinische Versorgung von Ärzten in Anspruch nehmen, alleine aus versicherungstechnischen gründen. Und dein Lehrer durfte das, weil du ihm die Erlaubnis gegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickim2310
27.01.2013, 22:31

Jap knapp 4 Schulstunden, hatte an dem Tag noch Nachmittagsunterricht. Ok danke für die ausführliche Antwort.

0

Also ich bin der Meinung das hätte nur ein Arzt oder Physiotherapeut machen dürfen!!Leider habe ich nichts gefunden welches dies belegen kann!!

Ich hätte mich jedenfalls lieber in die Hand eines Ungeliebten Arztes begeben!!

Ich wünsche gute Besserung!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickim2310
27.01.2013, 22:32

Ich war in dem Moment so verwirrt, das ich glaube ich falsch gehandelt habe. Dankeschön.

0

Ich wage es zu bezweifeln, dass diese Geschichte stimmt.
Eine Schule, die einen verletzen Schüler,
der sich nicht bewegen kann, einfach ein paar Stunden herumliegen
zu lassen - ohne Benachrichtigung der Eltern - und ohne
Hilfe (durch einen Arzt) zu holen und einfach einen Lehrer etwas machen
zu lassen und der anschließend einfach Nadeln in einen rein sticht?

Nein tut mir leid.
Aber eine sehr schöne TROLL-Geschichte hast du da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist mir ja ein Stratege...Du hast ihn darum gebeten...Ohne Deinen Willen hätte er es nicht gedurft. Aber Du hast ja das Hilfe holen verweigert...Eigentlich hättest Du Deine Eltern fragen müssen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickim2310
27.01.2013, 22:29

Ich wollte es ja nicht, aber mir blieb nichts anderes übrig! Ich habe Metrophore und Harkulim bekommen extra!

0
Kommentar von nana64
27.01.2013, 22:32

Die Lehrer,mehrere noch dazu,hätten die Eltern verständigen müssen!!!

0

nein darf er nicht, aber du bist es selber schuld wenn du keinen arzt sehen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickim2310
27.01.2013, 22:27

Weil ich keinen Arzt sehen kann! Allein bei dem Wort, das Denken daran, KREISLAUFZUSAMMENBRUCH!

0

du solltest sie doch kneifen wenn du es nicht wolltest, warum sollte er es nicht tun wenn du nichts dagegen hattest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nickim2310
27.01.2013, 22:26

Ich sollte sie kneifen, wenn er hätte aufhören sollen. Weil er es vllt nicht darf?!

0

Was möchtest Du wissen?