Sportlaufschuhe

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist dir überlassen und obliegt jedem Läufer, welche Socken er präferiert. Achte nur darauf, dass die Socken nicht zu groß sind, damit du dir keine Blasen laufen kannst. Sie sollten bequem und atmungsaktiv sein und Schweiß aufnehmen. Ich mag auch keine zu dünnen Socken und bevorzuge die mittlere Stärke.

kastbusbs 31.08.2013, 21:02

danke. werde morgen laufen und sehen was besser passt.

0

dann nimm die dicken, wenn du n läufer bist der halt braucht, während des laufens schwellen die füsse etwas an und werden etwas länger, wenns dann zu eng werden sollte mach die schuhe lockerer zu oder nimm gleich vorher die dünnen socken, vg.

kastbusbs 31.08.2013, 17:22

werde ich beobachten, danke :)

0

naja es kommt nicht nur auf die dicke des Socken an. Er sollte auch aus dem richtigen Material sein. Das Material sollte saugfähig sein und seine Feuchtigkeit rasch nach aussen abgeben - (das machen die Laufschuhe auch). ob der Socken jetzt dick oder dünn ist das spielt eigentlich keine Rolle.

mehr infos findest du auf unter http://www.diesocke.at/sport-socke/laufen/

ganz unten!

kastbusbs 06.09.2013, 11:03

danke

0

Das ist wirklich eine persönliche Präferenzfrage. Es gibt auch Leute, die gehen barfuß in die Laufschuhe. Wenn die dicken Socken angenehmer für dich sind, nimm die!

kastbusbs 31.08.2013, 17:22

danke :)

0

Wenn es besser ist in den dicken zu laufen solltest du die dicken nehmen. Vielleicht kann dir aber auch einer aus dem Sportgeschäft helfen.

kastbusbs 31.08.2013, 17:23

ja werde mal die unterschiedliche Sockendicke ausprobieren :)

0

Warum hast du das nicht den Verkäufer gefragt? Wo warst du denn?

Was möchtest Du wissen?