Sport und Alkohol nach Gebärmutterhalbskrebsimpfung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja warum solltest du nicht trinken können und übrigens die impfung war sinnlos und dumm zu machen es gibt ca. 100 verschiedene erreger die den krebs auslösen und die impfung schützt nur gegen eine. Die impfung richtig mehr schaden an als das sie hilft von einer impfung kann man jahre später noch folgen kriegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rachtzehn 12.08.2016, 08:50

Der der hier dumm is bist du !!! Geht's noch es ist richtig sich Impfen zu lassen. Wenn sollte man auf seinen Arzt hören und nicht einen drittklassigen Medizinkenner. Und zu der Frage: rufe einfach bei deinem Arzt an und lass es dir erklären, die können da besser erklären. 😄

0
Dilaralicious2 12.08.2016, 09:44

Nein bin ich nich die menschheit ist dumm die impfung ist reine geldmacherei und die ärzte labern schmarn informier die mal ich habe es früher wo es die impfung nicht gab hat man auch überlebt man sollte so wenig impfungen machen wie es nur gibt also nur die standart denn impfungen schaden. Aber die menschen sind dumm und glauben alles genauso mit dem terror was hier passiert es wird auch so viel gelogen und vertuscht und daran ost nicht religion schuld sondern macht und geld. Ich zieh nicht mit der menge der dummheit mit. Es gibt kein heilmittel gegen krebs sieht es ein.

https://www.zeitenschrift.com/artikel/hpv-impfung-giftspritze-nein-danke

0

Was möchtest Du wissen?