Kann ich Sport machen trotz einer Weisheitszahn-OP?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst unbedingt mit deinem Arzt darüber sprechen. Am besten gleich morgen!

Ich bezweifle, dass du an dem Turnier wirklich teilnehmen kannst, sorry. Jeder Körper reagiert anders, aber sobald du etwas tust, was anstrengend ist, wirst du merken, dass es dir nicht gut geht dabei.

Dein Körper muss eine Vollnarkose verdauen, gleichzeitig hast du vier Wunden, die heilen sollen. D.h. dein Körper verbraucht seine Kraft schon alleine dafür.

Und noch eine unpopuläre Frage am Ende: Ist das Tanzturnier wirklich soooo fürchterlich arg wichtig? Oder kann jemand für dich einspringen, falls es um eine Gruppe geht? Bzw. wird dieses Turnier nächstes Jahr wiederholt?

Ich weiß nicht, wie lange dein Termin schon festgemacht ist und wie lange die Wartezeiten bei diesem Arzt sind. Ganz vieleleicht kann man den Termin um eine Woche verschieben? Wenn du noch zur Schule gehst, solltest du es allerdings doch in den Ferien machen lassen!!

Chaaa95 26.12.2012, 18:04

Auch wenn es sich nur um 3-4 Minuten Tanz handelt? Wäre blöd dafür den Termin zu verschieben, man wartet total lange ..

0
Setraschnecke 26.12.2012, 18:06
@Chaaa95

Ich will dich nicht entmutigen. Aber ich persönlich hab nur zwei auf einmal rausbekommen und ich hätte vier Tage später nicht tanzen können - und auch nciht tanzen wollen. Ich wollte eigentlich nur meine Ruhe...

0
Chaaa95 26.12.2012, 20:36
@Setraschnecke

Ok, danke.. Naja ich werde mal mit dem Arzt reden, der kann mir das genau sagen :-)

0

Ja sicher, frag den Zahnarzt. Der weiß am besten, wie sehr du blutest nach der OP und wie leicht die OP war. Du wirst ein paat Tage ein stark geschwollenes Gesicht haben, darfst auch keinen Sport machen. Der Samstag wäre grenzwertig, evtl noch zu früh für ein anstrengendes Turnier. Du würdest mit der dicken Backe auch nicht unter leute wollen und essen kannst du auch kaum vorher. echt blödes Timing. bei 4 Zähnen auf einmal ist die erste Zeit schwer, eigentlich sollten immer nur 2 auf einmal gemacht werden, weil du sonst zu sehr danach eingeschränkt bist mit essen und sprechen...Ich würd eabsagen, ehrlich, da du vorher bestimmt kaum was essen kannst und nicht leistungsfähig bist. Komplikation wäre eine Entzündung, also gleich prophylaktisch Antibiotka nehmen, verordnen lassen.

Setraschnecke 26.12.2012, 18:04

Muss Exitussi absolut recht geben. sh. oben Daran hatte ich gar nicht gedacht, du musst danach deine Backen viel kühlen. Also daheim gleich Coolpacks o.ä. in die Gefriertruhe legen. Aber Kühlakkus nie direkt auf die Haut geben, wickel sie in ein Geschirrtuch o.ä.

Allerdings solltest du auf das Antibiotikum verzichten, wenn es nicht wirklich absolut notwendig ist. Antibiotikum ist für den Körper auch ein echter Hammer. Bei mir hat der Zahnarzt ein Medikament in die Wunde gegeben, das antibakteriell gewirkt hat.

0

Du solltest nicht teilnehmen. Jeder geht zwar mit der OP anders um aber gerade weil du alle 4 Zähne auf einmal und unter Vollnarkose raus bekommst, wäre ich vorsichtig. Im Regelfall darfst du 7 Tage kein Sport machen, da bei körperlicher Anstrengung erhöhte Entzündungsgefahr der Wunden besteht. Nachblutungen etc. können auch auftreten... das muss ja nicht sein, denn das zieht das Ganze ja nur noch weiter in die Länge. Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte!

Entscheid dich mal was dir wichtiger ist: a) dein Hobby b) deine Gesundheit. Ich würde dir sehr davon abraten, nach vier Tagen zu tanzen. Bei mir hat es damals allein 4 Tage nachgeblutet, abgesehen von den Schmerzen. Und meine waren da schon draußen ..

Ich würde es nicht machen.

Was möchtest Du wissen?