Sport trotz entzündung im knie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also am besten ruhige Sachen, wie Pilates oder Yoga.

Und am besten Übungen, die dein Knie nicht belasten. der Arzt sagt dir ja nicht ohne Grund, dass es Ruhe braucht ;)

Wie wäre es denn mit Situps oder Rückenübungen am Boden.

Du kannst dich auch auf den Rücken legen und die beine in gestreckter Form hoch heben, danach den Po und dann wieder runter. Gut für den Hüftbeuger ;)

Dabei kann dir ein Trainingsband helfen, das sorgt für Gewicht, falls du nicht ins Fitnessstudio gehen kansnt.

So etwas würde ich immer mit einem gutem Orthopäden, einem Physiotherapeuten oder einem Osteopathen absprechen. Keiner hier kann deine Situation genau beurteilen nur aus deinen zur Verfügung gestellten Informationen. Deswegen sehe ich es als sehr Risiko reich so etwas nur auf Basis der Antworten die du hier erhälst zu beurteilen.

-Schwimmen, ohne Froschbeinschlag

-Pilates, yoga

-alles mögliche an Übugen, die das Knie nicht belasten: Crunches etc

Was möchtest Du wissen?