sport, schlimmer muskelkater..?:/

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Sicher darfst Du das - aber vorsichtig anfangen. Bei starken Schmerzen die betroffenen Stellen mit Voltaren oder - noch besser - Pferdesalbe einreiben. Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Du kannst sogar weiter trainieren. Ich wünsche Dir alles Gute.

Also ich meine, dass das zu einer Zerrung führen kann. Außerdem macht das ja sowieso wenig Sinn da du eh nicht die volle Leistung bringen kannst :)

Sollte man lassen, wenn man die Muskelkater-Region beansprucht. Das kann zu Muskelfaserrissen führen.

Bei schlimmem Muskelkater solltest du keinen Sport machen. Am besten hilft spazierengehen.

Es tut weh und du bekommst noch mehr muskelkater und besonders gut wirst du sowieso nicht sein. Also ist es total sinnlos, aber ich glaube schlimme Folgen wird das nicht haben. ;)

klar c: bei mancen geht er sogar weg. Oder nimm ein heißes Bad und der Muskelkater ist weg.

sollte man vermeiden

Was möchtest Du wissen?