Sport mit Erkältung (Taekwondo)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne Fieber unproblematisch.

Mit Fieber, nein. Halskratzen ist ja nicht grad eine Erkältung, oder grippaler Infekt.

Herzmuskelentzündung kann passieren, wenn man sich mit hohem Fieber nicht schont. Aber wie gesagt nicht bei Halskratzen. dann wäre die Menschheit ausgestorben.

Ein Arbeitskollege von mir hat den gleichen Mist gemacht und danach eine Herzmuskelentzündung bekommen. Intensivstation mit allem drum und dran.

Den "Tipp", keine Sport bei einer Erkältung zu machen, hat schon seinen Grund.

Das Problem ist das ich unentbehrlich bin und alle auf mich zählen , hat Konsequenzen wenn ich nicht erscheine 

0
@VielFragenSteve

Konsequenzen ggf für deine Gesundheit. Dich besucht keiner im Krankenhaus und wenn du 6 Monate keine Sport machen kannst, pfeift auch jeder auf dich.

Es ist DEINE Gesundheit - nicht der, der anderen. Und es ist nur Training. Kein Turnier. Wenn du für ein Turnier fit sein möchtest, kuriere dich aus und ruiniere nicht deine Gesundheit.

0

Was möchtest Du wissen?