Sport machen alleine?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich betreibe Bodybuilding .. das ist natürlich per Definition ein Einzelsport aber man lernt immer wieder neue Leute kennen und auch gerade auf Wettkämpfen ist eine echt gute Stimmung und die Leute sind da auch alle freundlich .. Aber in Training selber ist man oft alleine außer bei manchen Übungen wo zur Sicherheit der Trainingspartner daneben steht ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich spiele zwar Fußball im Verein, (machen selten Training mit, nur am Wochenende bei den Spielen) aber grundsätzlich mache ich beim Sport lieber mein eigenes Ding. Im Fitnessstudio vermeide ich z.b. eigentlich jeden Kontakt zu anderen, finde es alleine viel besser, da kann ich mich ausschließlich auf mich und die Übungen konzentrieren und muss auf niemanden achten. Auch die Laufeinheiten beim Fußball lasse ich komplett weg und gehe alleine joggen. Ich weiß ja am besten wann ich an meine Grenzen komme und kann mir das viel besser einteilen. Klar das Vereinsleben ist schon klasse, noch schön gemütlich ein Bier trinken nach den Spielen und solche Dinge...

Naja du solltest das machen was dir Spaß macht ! Ich hatte nach knapp 7 Jahren Pause wieder mit dem Fußball spielen angefangen. Da kannte ich auch die meisten nur vom sehen und max. Hallo sagen. Aber die Kontakte kommen dann mit der Zeit von ganz alleine. ALso trau dich ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei uns im Kampfsport ist das so, dass wir zwar mehrere "Cliquen" sind (außerhalb des Sports haben wir nicht wirklich was miteinander zu tun), aber gleichzeitig sind wir auch eine große Gruppe. D.h. jeder schnackt/trainiert mit jedem mal. Und man muss dazu sagen, dass die Jüngste aus der Gruppe 15 und die Älteste über 70 ist.

Für mich klingt es nicht so, als wärst du abhängig von deinen Freunden, sondern eher danach, dass du zu schüchtern bist, um neue Leute kennenzulernen und/oder Angst hast, deine jetzigen Freunde zu verlieren. Aber ich kann dich beruhigen: Du verlierst keine alten Freunde, du gewinnst welche dazu. Oder knüpfst zumindest neue Kontakte.

Falls sich schon Cliquen gebildet haben, kannst du dich ja trotzdem einbringen. Ein gemeinsames Thema habt ihr dann ja schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich turne immer bei mir im Garten. Am Anfang konnte ich gar nichts obwohl ich wo ich klein War mal beim Ballett war. (Was ein scheiß Satz xD) aber mittlerweile bin ich eigentlich ganz gut das einzige was ich mich nicht traue ist rüchwärts flick flack. Kannst ja mal probieren wenn dir langweilig ist und ihr einen Garten habt ^^ auf den Händen laufen oder so. Macht eigentlich mega Spaß dauert halt nur n bisschen zu lernen ^^"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach das lieber alleine und höre dabei Musik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiele Handball im Verein, laufe und fahre Fahrrad aber auch gerne alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?