3 Antworten

Hallo Laura,

bitte mach zumindest bis Montag keinen Sport. Lass es etwas ruhiger angehen, trink viel (Tee, Wasser oder stark verdünnte Fruchtsäfte) und warte, bis der Schnupfen vorbei ist. Gegen die Kopfschmerzen hilft eine Aspirin-Tablette, die dir auch nicht schadet! Dein Körper braucht jetzt die Zeit, um mit der Erkältung fertig zu werden und da wäre Sport absolut kontraproduktiv und würde die Sache nur unnötig verlängern. 

Außerdem solltest du auch nicht unbedingt die anderen im Kurs anstecken! Das sage ich nicht nur aus Gründen der Fairness, aber wenn ihr euch gegenseitig ansteckt, kommt es dann zu sogenannten Re-Infektionen und der ganze Kurs wird den Schnupfen bis zum Frühjahr nicht mehr los. Das zahlt sich doch nicht aus, oder? 

Mach dir ein gemütliches Wochenende, dann bist du am Montag sicher fit und fühlst dich wieder gut. 

Alles Gute und liebe Grüße!

Danke für die hilfreiche Antwort.
Liebe Grüße 😊

0
@lauraxxoxo

Sehr gerne! Ich freue mich, wenn ich helfen konnte! Lieben Gruß und gute Besserung!

0

Generell ist Sport nicht empfehlenswert während einer Erkältung, was man oft leider erst danach erkennt. Um schnell gesund zu werden, setzte lieber erst mal aus. Vitamine, Tee und frische Luft!

Sport bei Erkältungen ist allgemein nicht gut. Versuche die Erkältung zu mindern und dann kanns auch schon los gehen.

Ich habe nur Schnupfen und Kopfweh :D

0

Ja gute Frage. Ich fühle mich schon angeschlagen, aber es ist besser im Vergleich zu gestern.

0

Was möchtest Du wissen?