Sport BHs schecht oder gut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

...dass OHNE Sport BH das Gewebe in der Brust, durch die Bewegungen, gedehnt wird und sie größer wird.

Das ist Blödsinn. Wie groß die Brust wird, ist genetisch festgelegt, allenfalls durch Zunehmen oder Abnehmen kann man da etwas Einfluss nehmen, da die Brust zu einem Großteil aus Fettgewebe besteht. Je nach Größe der Brust ist es durchaus sinnvoll, einen Sport-BH zu tragen, damit der Busen nicht "ausleiert". Bei Körbchengröße A brauchst du aber keinen.

Also ich könnte keinen Sport ohne SportBH machen und ich hab jetzt nicht so sonderlich viel, aber das ist unangenehm und tut weh, wenn ich viel auf und ab hopse. Ich könnte mir daher eher vorstellen, dass das Gewebe übermäßig beansprucht wird und früher erschlafft. Ich hab aber auch eine Freundin, die sehr wenig hat, die trägt überhaupt nie einen BH, aber da ist eben auch nicht viel zum Bewegen ;).

Ich meine es soll reissen ohne. Ich trage immer einen :)

Da die Dehnung nur "nach unten geht", wird die Brust vielleicht größer, aber nicht insgesamt...

Größer werden sie schon... aber der Inhalt bleibt der gleiche... => "leerer Sack"-Effekt :-)

kommt auf die größe an und ob sie gerade an wachsen sind ( dann sind die sehr empfindlich und schmerzen bei bewegungen) mach es einfach wie es für dich angenehm ist.

Was möchtest Du wissen?