Sport BH unbed. notwendig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ohne Sport-BH schädigst Du dein Bindegewebe.

Ist natürlich deine Sache, aber mich würden keine zehn Pferde dazu kriegen, ohne richtigen Sport-BH Sport zu treiben. Ich hab eben keinen Bock auf mögliche rote und blaue Bindegewebsrisse quer über den Busen. Das verblasst zwar mit der Zeit, bleibt aber genau wie Schwangerschaftsnarben dein ganzes Leben.

Willst Du bei den Aussichten nicht doch lieber einen Sport-BH anziehen?

Also, da das Bindegewebe im Alter schlaffer wird und Dir die Brüste ohne BH bald bis zum Bauchnabel baumeln würden, die Belastung und der Zug nach Unten beim Sport umso größer ist als im normalen Alltag, würde ich (wenn ich eine Frau wäre) in jedem Fall einen Sport-BH anziehen. Der ist stabiler und hält einfach mehr aus.

Das sagt jedenfalls meine Verlobte. Die macht nie Sport, ohne Sport-BH... außer Schwimmen z.B.

Im Übrigen hast Du ja offensichtlich recht große Brüste und daher solltest Du Dir die Zeit wirklich nehmen!

Bei kleinen, flachen Brüsten kannst du dir das vielleicht leisten, aber bei normalen und größeren solltest du das nicht tun. Sonst leiern Bindegewebe und Haut viel schneller aus, als sie es ohnehin schon tun :(

Mit Größe "B/C" solltest du einen Sport-BH tragen.

hallo linda, also bei sport wo der busen stark bewegt wird ist ein sport-bh ratsam, es kann sonst vorkommen dass es risse gibt bzw dehnungsstreifen (ist meiner schwester beim joggen passiert) zieh doch gleich früh einen bh an, dann vergisst ihn nicht. auch sollte der busen mit zunehmendes alter gestützt werden, es muss ja nicht einer mit bügel sein sondern einfach einer der etwas stützt

Auf jeden Fall sinnvoll, um Rücken zu entlasten. Außerdem siehts einfach schöner aus, als wenn bei einer Frau die Brüste bis hintern Hals rumbaumeln.

Linda1 18.10.2010, 10:45

... meinte hier: "mit normalen einfachen BH verglichen!".

LG

0

nein wir männer finden das sehr angenehm ^^

Was möchtest Du wissen?