Sport bei den Römern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die wesentlichen und berühmten Sportarten des alten Roms hast du doch selbst genannt. Berichte doch über die großen und prächtigen Bauten , in denen sich verschiedene Gladiatoren aus aller Welt zur Unterhaltung der Menge bekämpft haben. Ach ja es waren auch freiwillige dabei , die dem Ruhmes wegen sich das Schicksal als Gladiator ausgesucht haben. Weiterhin kannst du die Techniken und die Vorgehensweise näher erläutern und den Stellenwert in der Gesellschaft hervorbringen. Was die Wagenrennen betrifft , kannst du ebenfalls beschreiben , um wie viele Runde es sich handelte, wie die Wagen aufgebaut waren , ob es tote gab etc. Es gibt vieles zu sagen....

Nö. Musst Du in die Bibliothek. Zum Thema Wagenrennen und Gladiatoren reicht ein Buch von Weeber -- es reicht ein neues, da er alles unendlich oft wiederholt --, für andere Sportarten kannst Du ebenfalls zu Weeber, Alltag im antiken Rom greifen. Das ist allerdings nur ein Einstieg (Wissenschaft hat Weeber nie betrieben, nur Stellen- und Bildersammeln), um dir aber andere Tips zu geben, musst Du die Frage genauer stellen. Googeln ergibt Hinweis auf das Sportbuch von Jean-Paul Thuillier, das ich mir in der nächsten Bibliothek besorgen würde.

Was möchtest Du wissen?