sport am refeed day?

1 Antwort

Würde ich Dir empfehlen. Weiterhin würde ich Dir aber auch empfehlen, unter der Woche die Kohlenhydrate nicht komplett wegzulassen, sondern sie auf gesunde Kohlenhydrate in geringer Menge zu reduzieren. Vollkornbrot oder Haferflocken kannst Du trotzdem essen - so lange es keine zu großen Mengen sind. Wenn Du nie Kohlenhydrate isst, außer dann an Deinem Schummeltag, dann freut sich Dein Körper an diesem Tag ausgesprochen über sie und stopft sie überall hin ;)

Besser ist eine gemäßigte Herangehensweise und ja, ich würde am Ausnahmetag auf jeden Fall Sport machen - damit Du wenigstens ETWAS gesundes tust ;)

Ist das eine Crash Diät oder nicht?

Wenn ich mich für paar Wochen so ernähre um zu sehen ob es was bringt also ernähre mich so indem ich keine Kohlenhydrate zu mir nehme sondern so Fisch,Fleisch Salat, Gemüse und viel Eiweiß halt. Habe schon in 1 Woche 1 kg abgenommen
Ist das aber eine Crash Diät? Natürlich werde ich dann langsam wieder auf Kohlenhydrate steigern aber eig ist es doch keine Diät indem ich einen jojo Effekt bekomme oder? Sport ist natürlich auch dabei

...zur Frage

Nehme ich wirklich ab durch den refeed day?

Hallo,

Seit drei Monaten mache ich eine 1000 Kalorien Diät und habe damit acht kg abgenommen. Jetzt habe ich aber schon etwas länger gewichtsstillstand. Ich möchte aber noch ein wenig abnehmen. Wollte, um den Stoffwechsel anzuregen, einen refeed day einmal die Woche einlegen, in dem ich dann mehr esse (1500/1800 Kalorien) in Form von Kohlenhydraten und auch keinen extra Sport mache, um diese wirklich dem Körper zu geben und nicht zu verbrennen. Ich habe nur Angst, dass ich dann nach dem refeed day zunehmen würde, weil es ja mehr Kalorien sind, aber dann danach auch nicht weiter abnehmen würde. Also könnte es sein, dass ich dadurch dann sogar zunehme und der gewichtsstillstand bleibt? Ich würde mich sowieso erst eine Woche danach wieder wiegen, damit das das ganze einpendelt. Denkt ihr, dieser refeed day hilft mir bei meinem Problem und ich werde weiter abnehmen können? Ich habe das noch nie gemacht,, bringt das echt was? Ich möchte auf gar keinem Fall zunehmen..

Und wie viele Kalorien soll ich machen? Reicht 1500 oder gleich 1800 (wobei ich dabei schon echt etwas unsicher bin, da es viel mehr Kalorien sind) Und wenn es was bringt, ist es okay, das dann jede Woche zu machen? Oder würde ich dann zunehmen?

Es wäre sehr nett, wenn jemand mir helfen könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?