Sport - Kalorien - Abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hättest 1400kcal aufgenommen und beim Sport 600-1000Kcal verbraucht, also bleiben dem Körper noch 400-800Kcal um die restlichen Aktivitäten des Tages und die Grundfunktionen des Körpers mit Energie zu füttern. Dasselbe wäre, wenn du keinen Sport treibst und nur 400-800Kcal isst.

Ich hoffe nur, dass diese Zahlen nur Beispiele sind. Wenn du wirklich nur 1400Kcal am Tag zu dir nimmst, ist das auf Dauer viel zu wenig. Allein der Grundumsatz einer durchschnittlichen weiblichen Person liegt bei 1400-1600Kcal, je nach Alter, Gewicht und Größe. Jegliche Bewegung oder geistige Tätigkeit verbraucht zusätzlich dazu noch Energie, der Tagesumsatz einer weiblichen Durchschnittsperson liegt bei etwa 1800-2000Kcal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast auch einen Grundumsatz den dein Körper unabhängig vom Sport immer verbraucht. Sprich es lieber wenn du viel Sport machst 400 kcal mehr, sonst stellt dein Körper auf Notfall Modus um und verbrennt generell weniger Fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du darauf hinaus willst, ob man mehr Energie zu sich nimmt, als man verbraucht hat: Man verbraucht auch Energie, wenn man keinen Sport macht. Jede Muskelbewegung einschließlich Atmung und Herzschlag verbrauchen Energie und damit Kalorien. 1.400 Kilokalorien Energiezufuhr pro Tag sind zumindest für einen erwachsenen Menschen sehr wenig, das dürfte auch ohne extreme sportliche Belastung sehr schnell zu einem Zufuhrdefizit führen - sprich: der Körper wird weniger leistungsfähig und/oder greift seine Reserven an.

Oder wolltest du was anderes wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal davon abgesehen, dass 1400 kcal zu wenig sind (auch zum sinnvollen Abnehmen), wird dir dein Körper das recht bald signalisieren, wenn du zu den wenigen Kalorien auch noch nochmal 1000 verbrennst.
Du stellst deinem Körper ergo 400 Kalorien für den Basisverbrauch zur Verfügung. Da würde ich mich auch beschweren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?