Spontan küssen, ist das gut?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegen ein spontan, freundschaftliches Küsschen auf die Wange ist nichts einzuwenden. Jedoch sehe ich es als überrumpeln, wenn du ihn spontan auf den Mund küsst. Dass wäre noch etwas anderes, wenn ihr beide eurer Gefühle im klaren wärt, aber du schreibst ja nicht das er auch in dich verliebt ist, von daher ist es eher ungünstig.

Wobei ich es auch deinen Rückzieher nicht verstehe. Du bist in ihn verliebt, sagst aber das du es nun doch nicht bist.

Rede offen mit ihm, damit er evtl. die Konsequenzen ziehen kann. Dass heißt, falls er nicht in dich verliebt ist, dann wird er eher vermeiden dir zu nah zu kommen. Falls er auch Gefühle hat, dann könntet ihr sogar ein Paar werden.:)

Liebe AnnaHe,

spontan küssen? Ja, aber mal sehr überraschend, doch ein klein wenig länger als "üblich", auf die Wange.

Lass' ihn - auch daran - mal erkennen, dass Du ihn lieb hast. Sei sehr an dem interessiert, was er macht. Da erkennen die meisten Jungs vieles.

Er wird dann - so hoffe ich - versuchen, Dich an die Hand oder in den Arm zu nehmen. Und wenn das für Dich ok ist, lass es auch zu. So ergibt sich das eine und das andere - und auf einmal auch ein richtiger langer Kuss ...

Viele Grüße EarthCitizen

Also auf die Antwort können wir dir nicht genaue Antworten geben, da du es ja noch nicht getan hast und du jenes ja selbst beeinflusst.

Tu es einfach.. entweder hast du eine positive Erfahrung oder eine negative!

MfG

theITMan

Was möchtest Du wissen?