Sponsoren für Mega Projekt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Letztlich müsst ihr nur einen guten Businessplan aufstellen und dann zu Investoren gehen und denen euren Plan vorstellen und klar machen, warum sie damit garantierte Gewinne erzielen können.

Mehr ist letztlich nicht dabei, ihr müsst halt einfach nur überzeugend sein.

danke die antwort war sehr hilfreich wir werden es mal probieren :D aber erst in paar jahren welches unternehmen wird auf einen businessplan von teenagern hören :(

0
@LisaHommens

Meh... mit der Einstellung kommt ihr nicht weit.

Bloß weil ihr Teenager seid? Na und! Mag sein, dass viele Unternehmen euch deswegen abweisen werden, aber davon solltet ihr euch auf keinen Fall unterkriegen lassen!

Schaut euch im Netz ein paar Businesspläne an, damit ihr erstmal ein Gefühl dafür bekommt, wie sowas aussieht und dann schreibt einen eigenen und arbeitet diesen ordentlich aus. Ich bin mir sicher, dass, wenn ihr die entsprechende Ernsthaftigkeit und Mühe da hinein steckt, dass er Qualitätiv genauso hochwertig ist, wie von "Älteren". Und es gibt Firmen, die wissen, dass auch junge Leute durchaus was drauf haben und euch zuhören wollen.

UND: Ihr bekommt so auch ein wenig Erfahrung, wie es so abläuft, wenn man einen Businessplan vorstellt. Fangt daher lieber erstmal bei den Firmen an, auf die ihr auch so verzichten könnt.

0

Wenn Ihr als Architekten oder Baufrauen keine Erfahrung habt, dann habt Ihr auch eigentlich keine Chance. Aber wenn Ihr es drauf anlegen wollt, probiert doch mal Crowdfunding wie startnext oder kickstarter.

Verkauft eure Idee doch an ein Architekturbüro. Ich bin zwar nicht sicher ob das klappt aber fragen kostet nichts. LG Trigamer

Was möchtest Du wissen?