Splitter im Schienbein oder nur Einbildung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du keine weiteren Beschwerden hast,muss das keine Folgen haben.Ich habe mal irgendwann zufällig herausgefunden,dass ich eine Metallnadel im Fuss habe.Die stört mich nicht und die wollte auch keiner entfernen.Lass es zur Sicherheit von einem Arzt untersuchen.

Danke dir, ich fühle keine Beschwerden und behindern tut es mich auch nicht wirklich, wollte nur sichergehn, dass auch alles in Ordnung ist :D

MFG

0

hab ich auch wenn ich drüber taste. da ich "trotz allem" ohne beschwerden marathonläufe mache sollte das auch bei dir eigentlich harmlos sein. solange du keine schmerzen oder problem hast passts schon

sry das ich jz noch antworte aber meinst du zufällig so kleine teile ? so wie kleine kugeln die man bewegen kann , meinste sowas ? wenn ja ist das normal weil ich auch kleine teile spüre die man irgentwie bewegen kann meine schwester hat das auch jeder hat das .

Kügelchen oder so in der art, so knorpelmäßig. Aber wenns stimmt bin ich ja beruhigt. ;)

0

leichtes ziehen im Schienbein?

Ich hab seit ein paar Tagen Schmerzen in meinem Schienbein, am rechten Bein etwas stärker, es fühlt sich an wie ein Muskelkater und tut wenn ich es still halte auch fast nicht weh. Nur wenn ich mein Fuß hochziehe spüre ich so ein ziehen. Da mein Arzt gerade Urlaub hat, wollte ich auf Nummer sicher gehen und euch fragen ob es keine Thrombose sein könnte, da ich seit kurzem die Pille nehme:)

...zur Frage

Gegen Seitenknie gestoßen

Hallo,

Ich bin am vergangenen Samstag mit dem Bus gefahren und da hat die Busfahrerin zweimal hintereinander Vollbremse gegeben da vor dem Bus ein Auto stand der irgendwie beim fahren nicht klar kam. Ich konnte mich bei der ersten Vollbremse noch gut festhalten, doch bei der zweiten bin Ich mit dem Seitenknie gegen einen stehenden Kinderwagen geknallt, da ich auch daneben stand. Ich habe erstmal starke Schmerzen gespürt die aber nach ein paar Minuten weg waren. Ich bin ausgestiegen und konnte noch ganz normal laufen.

Zuhause fingen die richtige Schmerzen an. Ich konnte nicht mehr laufen es hat sich so angefühlt als würde mein Knie beim laufen umknicken b.z.w mein Schienbein. Am nächsten immernoch das Problem, haben den Krankenwagen gerufen weil ich nicht in der Lage war bis zum Auto zu laufen und mich fahren zu lassen.

Angekommen im Krankenhaus hat man mir Röntgenbilder an der Verletzten Stelle gemacht aber nichts im Knochen gefunden. Ich habe Krücken von da bekommen und kann auch ohne nicht laufen, was auf Dauer sehr anstrengend wird.

Ich kühle mein Knie regelmäßig und halte es liegend hoch aber leider ohne erfolg. Heute muss ich zum Arzt um MRT machen zu lassen da gucken die ob ich einen Bänderriss habe.

Was kann das sein? Hat jemand selbst das Problem gehabt und kann mir jemand sagen wie lange es dauert um zu heilen? Mein Bruder heiratet ausgerechnet diesen Samstag da würde ich ungerne mit Krücken auftreten :-(

Bitte bitte hilfsreiche antworten und Erfahrungen

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Knochen angebrochen?

Huhu ihr und schonmal danke das ihr hergefunden habt :) ich hab nämlich folgendes Problem :

Ich hatte nämlich gestern einen reitunfall im Gelände, und zwar waren wir in der Gruppe ausreiten und ich hatte nur durch Zufall ein etwas kleineres Pony, da wir nur die kurze Strecke geritten sind und ich schon Erfahrung hatte beließ ich's bei den kleinen Steigbügeln. Leider sind die Pferde aber durchgegangen und als ich versuchte einen Zirkel zu machen schlug die zur anderen Seite einen Haken, ich verlor das Gleichgewicht und fiel ziemlich unsampft. Hatte im ersten Moment einen Schock und bin aber dann als ich nicht weiter extrem schlimme Schmerzen hatte wieder aufgestiegen und Heim geritten. Mir ging's eigentlich recht gut nur gestern Abend hatte ich auf der einen Seite so komische Schmerzen wie wenn man wächst und beim laufen hat's manchmal "geziept". Beim laufen heute früh hab ich keine bis vielleicht wenig Schmerzen und wenn dann nur an einer stelle. Meine frage : könnte ich mir irgendwas im Beckenbereich angebrochen haben ? Ich selber fühl mich Top fit und hatte geplant eigl. Heute wieder reiten zu gehen. Hoffe hier kann mir jemand helfen weil dadurch das ich mir noch nie etwas angebrochen hatte weiß ich nicht wie man soetwas merkt ..

Danke schon jetzt :) - Broken :)

...zur Frage

Stellschraube gebrochen im Wadenbein, rausbohren oder nochmal brechen?

Hey,

habe mir vor einigen Monaten zwei Brüche im Wadenbein und einen im Schienbein zugezogen. Das Ganze wurde dann wohl wirklich gut operiert mit Schrauben, Platten und Drähten. Eine Stellschraube war auch dabei, durch beide Knochen, aber irgendwie ist untergegangen, dass die nach 6 Wochen wieder raus musste. Jetzt war ich gestern beim Chirurgen der festgestellt hat, dass die schon längst raus gemusst hätte und deshalb durchgebrochen ist. Aber nicht zwischen den Knochen sondern im Wadenbein. Also der "Schraubansatz ist im Wadenbein und der Rest in beiden Knochen. Jetzt wusste er nicht ob man das rausbohren könnte oder nochmal brechen müsste.

Ist das schonmal jemandem passiert oder weiß jemand ob man das wirklich vielleicht einfach noch rausbohren kann??

Danke schonmal :)

...zur Frage

Hilfe Schmerzen am schienbein :)

Hallo :-) ich ein unsportlicher Mensch :) wollte es ändern und habe vor kurzem mit schwimmen angefangen ( bahnenschwimmen) . Jedoch hatte ich im linken Bein so ein komisches Gefühl während des Schwimmens das letzte Mal als hätte sich was drinnen bewegt (Schienbein) Hatte nach dem schwimmen am Schienbein zwei Tage Schmerzen . War danach Weg ist jetzt aber wieder da ... Was kann es sein? Sollte ich zum Arzt ?:) Danke:) LG, hazal

...zur Frage

Hat das etwas zu bedeuten, wenn am unteren Schienbein ein Bereich ist, wo keine Haare wachsen?

Hallo!

Ich habe vor Kurzem bemerkt, dass am unteren Teil meiner beiden Schienbeine (kurz bevor der Fuß anfängt) keine Haare wachsen. Bei ein paar meiner Freunde ist das seltsamerweise auch so! Bei manchen wachsen dort aber Haare!

Hat das was zu bedeuten??

Danke für alle Antworten!

friese93

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?