Spliss selbst schneiden, welche Schere?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf jeden Fall lohnt sich das, schau mal bei "Basler-Haarkosmetik", da gibt es verschiedene Preisklassen. Ich mach das auch alle 3 bis 4 Tage.

Na ja, einmal pro Monat Spliss schneiden genügt mir, weil ich lange Haare behalten will.

0
@Thessa60

danke (; ich wollte eig.nicht online bestellen, weißt du wo man die sonst kaufen kann?

0
@mapmap96

Meine erste hatte ich von Rossmann oder Marktkauf, weiss ich nicht mehr genau. Die letzte vom Flohmarkt, da war eine Dame die von der Stickschere bis zur Schneiderschere alles verkauft hat. Den Spliss schneide ich nur milimeterweise, wie die anderen hier beschrieben haben. Bei dickem Haar findet man ja immer was. Evtl. suchst Du auch mal im "Langhaarnetzwerk".

0

Dazu kannst Du sogar eine Nagelschere nehmen - nur zum Splissschneiden ist eine Friseurschere nicht erforderlich. Mache es nicht mit einem Messer, damit reißt man u.U. die Haare nur noch mehr an. Das mit dem Drehen ist nur bedingt gut, damit kannst Du vorarbeiten, aber die Haare sollten auf jeden Fall trocken sein, damit man den Spliss besser sieht - vielleicht hilft Dir ja eine Freundin, dann ist es eine unterhaltsame Sache - und ein Anderer erkennt den Spliss am Hinterkopf noch viel besser - damit es nicht zu langweilig wird, kann man das ja ruhig in mehreren Sitzungen machen. Dem Friseur ist das viel zu mühseelig, weil er diese Arbeit nicht gut bezahlt bekommt, aber so mit einer Freundin zusammen, ist das schon eine gute Idee. Spitzenschneiden hat aber nichts mit Splissschneiden zu tun, denn der Spliss befindet sich meist über den ganzen Kopf verteilt, und was man nicht erwischt, dass spaltet sich immer weiter und bricht ab. Also toi toi toi - dafür benötigt man nur gute Augen- mehr nicht!

Kannst auch einfach immer eine strähne nehmen, stramm zusammendrehen und mit einem scharfen messer bzw einer schere entlangschneiden. Alles was da bsteht ist spliss und wird so weggeschnitten

ja ich weiß, so will ich es ja machen, aber geht das mit einer normalen Schere gut?

0
@mapmap96

Ich hab des auch schon mit einem messer gemacht..:-D weiß aber nicht ob es mit einer bestimmten schere besser ist...

0

Es gibt Spezialgeschäfte für Friseurbedarf mit entsprechenden Scheren. Was die kosten, weiß ich leider nicht, aber günstig sind sie nicht.

Kauf dir eine scharfe Schere und schneide immer nur kleine Stränchen auf einmal, dann merkt auch niemand, wenn du mal nicht so gleichmässig schneidest. Ich mach das schon ein paar Jahre und meinen Haaren gehts prima!

welche Schere nimmst du denn?

0
@mapmap96

Eine normale Schere aus dem Kaufhaus aber scharf muss sie sein.

0
@mapmap96

Wenn du genug Spitze abschneidest, nicht. Ich mache das so alle drei bis fünf Monate und habe nur wenig Spliss. Einfach nicht zu lange warten mit abschneiden- oder dann eben mehr abschneiden.

0

Was möchtest Du wissen?