Spliss nach Friseurbesuch vermeiden

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also: ich kenne dein problem, hatte auch lange spliss, aber mittlerweile gar nicht mehr. mein geheimtipp ist klettenwurzelöl, das gibts bei dm für 2euro oder so und es hilft wunderbar, ich habe GAR KEINEN SPLISS MEHR und meine haare sind mittlerweile sehr lang und gesund, ich war bestimmt seit einem halben jahr nicht mehr beim friseur ;) wende es wie folgt an, nicht wie es auf der flasche steht: in die haare einmassieren, entweder nur spitzen oder die ganzen haare, mindestens zwei stunden einwirken lassen und dann enfach mit normalem shampoo auswaschen. es ist wirklich super :)

Ich werde es ausprobieren :) danke

0

Da deine Haare schulterlang sind, stoßen sie genau auf deine Schultern, wenn du sie offen trägst. Das kann zu Spliss führen. Deshalb würde ich einen Zopf tragen, bis deine Haare etwas länger geworden sind und nicht mehr direkt auf der Schulter liegen. Die Pflege würde ich so weitermachen. Nur nicht überpflegen. Eine Haarkur pro Woche reicht vollkommen. :)

Auch tagsüber mal lieber einen Zopf tragen. Bei der Haarlänge ist es ein wenig doof, da die Spitzen an der Kleidung reiben und deshalb auch beschädigt werden ;)

Haare kaputt? wie kann ich sie gesünder werden lassen?

Hallo liebe Communitymitglieder,

zu meiner Schande glätte und föhne ich meine Haare relativ regelmäßig nach jeder Haarwäsche. Ich wasche meine Haare jeden bis zu jeden zweiten Tag. Normalerweise machen sie das ziemlich gut mit mal ein wenig Spliss in den Spitzen sonst aber nichts.

Nun aber bin ich gestern mit nassen Haaren schlafen gegangen wollte heute meine Haare kämmen und dann ist mir aufgefallen das auf meiner Hose ziemlich viele abgebrochene Spitzen liegen. Außerdem fühlen sie sich ziemlich trocken und an einigen Stellen auch verfilzt an. Da heute Sonntag ist kann ich heute auch nicht zum Friseur gehen deshalb frage ich euch.

Wisst ihr wie ich das wohl wieder hinkriege ? D.h das sie wieder gesünder werden ?

Und was ist überhaupt mit den Spitzen jetzt auf einmal los ?

Hier noch ein paar Bilder.
(Hilft warscheinlich nicht viel da man nichts erkennen kann aber vielleicht helfen Bilder ja doch)

Liebe Grüße.

...zur Frage

Werden meine Haare durch einen Splissschnitt voluminöser/ gesünder?

Hallo :) ich habe sehr lange haare. mein problem ist nur, dass sie ungefähr in der mitte anfangen zu splissen, unten jedoch habe ich fast keinen spliss. mit einem splissschnitt kann man ja allen spliss entfernen, was ich gehört habe. meine befürchtung ist jetzt aber, dass meine haare durch diesen schnitt dünner und ausgefranster werden. habt ihr erfahrungen mit splissschnitten? wie verändern die die haare?

danke :)

...zur Frage

Sehr sehr sehr viel Spliss!

**Hallo ihr da draußen!

Ich bin 14 Jahre alt & meine Haare sind ungefähr bis zum Po lang. Ich hab das Problem, dass ich EXTREMST spilssige Haare hab! Ich hab sie mir früher ab & zu gelättet, aber jetzt nicht mehr. Gefärbt hab ich sie noch nie. Ich trag sie eig. fast immer offen & kämme sie oft. Mein Spill ist soo extremst stark, dass er sich fast bis zu den Ohren hin hochgefressen hat! Am liebsten würde ich mir den ganzen Kopf rasieren aber dann könnt ich nicht mehr in die Öffentlichkeit xD Bitte helft mir! Hier sind meine Fragen:

  • geht der Spliss zurück wenn ich sie mir ungefähr Schulterlang abschneiden lasse?
  • Haarpflegeprodukte mit oder ohne Silikone?
  • welche (günstigen Drogerie) Produkte könnt ihr mir empfehlen?
  • woher kommt der Spliss?!!!

BITTE HELFT MIR ! ICH BIN VERZWEIFELT ;((**

...zur Frage

Natürlich bleiben oder nicht?

Hey

Ich habe von Natur aus mittelblondes Haar welches zum Sommer hin ziemlich hell wird. Dazu dunkelbraune Augen aber ein sehr heller Hauttyp. Generell habe ich aber das Gefühl, dass mir dunkle Haare besser stehen und es auch mit meinen Augen schöner harmoniert. Nun konnte ich einige Monate nicht meine Haare färben (aus gesundheitlichen Gründen). Der Ansatz ist mittlerweile einige cm rausgewachsen und ich überlege grade ob ich meine Naturhaarfarbe weiterhin rauswachsen lassen soll und das Gefärbte nach und nach abschneiden lasse damit ich wieder komplett zu meiner Naturhaarfarbe zurückgehe und sie somit auch gesünder sind oder ich wieder nachfärbe ?

...zur Frage

Spliss in den Längen?

Also. Ich habe ziemlich lange Haare, bis zum Bauchnabel. Ich habe an den Spitzen eigentlich gar keinen spliss, also dort sind sie nicht kaputt sondern nur bisschen trocken und das ist ja nicht gerade schlimm. Aber mein Problem ist, diese abstehenden Haare: ich hab halt diese nervigen abstehenden Haare und das ist ja auch spliss. Also unten habe ich kein spliss, sondern eher so in den Längen. Aber man sieht es gar nicht, jeder sagt ich hab total gesunde Haare. Sind diese splissigen Haare in den Längen wirklich so schlimm ? Und wenn ja, wie soll ich das wegkriegen ? Hoffe man versteht was ich meine.

...zur Frage

Ist balayage gesünder als komplett?

Ich bin schwarzhaarig und liebe meine hellblonden gefärbten Haare die sich sehr viel Geld gekostet haben....sie stehen mir sehr. Meine Mutter sagt ok aber in Zukunft soll ich die Kopfhaut beim färben auslassen das auf Dauer keine Schäden entstehen, sodass es nicht auf den Ansatz sondern nur die Längen kommt. Ist das besser ? Nennt sich balayage ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?