Spliss- Geh weg!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kann dir nur noch der Friseur helfen dir den spliss wegzuschneiden & danach Kauf dir z.b von herbal essence des gegen spliss am besten mit spülung und die Kur auch gleich dazu :)

http://www.gutefrage.net/frage/spliss-und-jetz

Da stehen ein paar Tipps. Versiegeln kann man den spliss nicht, gesplisste Spitzen müssen weg. Man kann nur gesunde Spitzen versiegeln damit sie eben nicht splissen. Du kannst dir deine Haare mit der heißen Schere schneiden lassen und danach kannst du spitzenfluids verwenden. Ich kann dir auch die Pflege von redken (Extreme) empfehlen, die ist sehr gut bei kaputtem Haar. Wenn du Shampoos mit Silikonen verwendest solltest du mindestens einmal im Monat eins ohne Silikone verwenden damit sich das nicht so ansammelt (ich benutze Redkenshampoos und ca. einmal im Monat das feuchtigkeitsshampoo von balea).

Lg MsJaasy

Ps. Öle sind da auch gut, mach zb. zwischendurch eine olivenölkur über Nacht. Achte übrigens auch darauf das du keine silikonbomben verwendest, die meisten normalen drogerieprodukte sind voll mit Silikonen, dadurch wird's noch schlimmer.

Ich benutze Argan-Öl. Das ist relativ teuer, aber eine Flasche reicht für ne ziemlich lange Zeit. Und es hilft total ;)

Ansonsten eben Shampoo, das Spliss vorbeugt.

Erstmal zum Friseur und dort Spitzen schneiden lassen. So leicht geht das nämlich nicht weg und dann eventuell Haarpflegeprodukte benutzten, wie z.B. die Gliss Kur Haarkuren, da gibt es eine gegen Spliss (Farbe der Verpackung: gelb).

Was möchtest Du wissen?