4 Antworten

Wie jedem bekannt ist, wird dort laufend gebombt und geschossen. Aber ich kann mir nicht vorstellen,. dass es zwischen USA und Russland jemals einen Krieg geben geben wird. Die Regierungen beider Länder wissen um den Bestand an Atombomben des jeweils anderen Staates. Ich bin überzeugt, dass dies neben der Bedrohung auch ein Sicherheitselement ist. Denn ein Krieg wäre der Untergang aller Beteiligten, weil sich niemend vor der mörderischen Kraft der Atombomben schützen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab und gibt zig solche Zwischenfälle in jedem dieser Konflikte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja... wenn Russland mit einem Mörder am eigenen Volk verbündet sein will - das spricht natürlich sehr für die russische Politik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
17.09.2016, 22:18

Der Mörder am eigenen Volk? Hast du dafür einen Beleg oder nur Spiegel-Berichte?

0
Kommentar von JohnDoe1823
18.09.2016, 08:10

aljazeera ist ja genau so wie die Bild unabhängig 😂😂😂😂😂😂

1
Kommentar von JohnDoe1823
18.09.2016, 08:12

Genau so wie Deutschland verbündet mit dem Herrn Poroschenko der gerne Raketen des Systems Grad auf die "eigene Bevölkerung" ablässt 😋

0
Kommentar von anxnymusxx
18.09.2016, 11:04

Achso und die USA ist natürlich besser, da sie die Menschen unterstützen die nicht nur unschuldige Menschen umbringen, sondern auch noch versuchen Syrien wieder in das Mittelalter zurück zu versetzten, oder?

0

Warum?  

Beide Seiten Bomben doch andauernd die verbündeten der anderen Weg und der is sagt danke

Das macht den Kohl auch nimmer fett 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?