Spitzname Therri englischsprachig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey! Also Terry gibt es auch für Frauen (zb Terry Farell, ebenfalls als Abkürzung für Theresa). Es ist nur seltener, als für Männer. Da ist die Schreibweise auch beinahe egal, mit den meisten wirst du ja reden, nicht schreiben. 

Alternativ könntest du dich ja Tessa, Tess, Resa, etc nennen, wenn dir Terry echt zu unangenehm sein sollte. 

Oder du gehst hin, stellst dich als Theresa vor und bittest die Leute eind gute Abkürzung zu finden.

Aber wie gesagt, Terry ist vollkommen in Ordnung. Bei der Schreibweise Therri wirst du öfters erklären müssen, wie man dich schreibt :)

"Therri" würde dann mit th ausgesprochen, was vermutlich nicht Deinen Wünschen entspräche.

Also entweder Terry, oder wie wäre es mit Tessi?
Dann wäre auch das Geschlecht eindeutig.

hej , das ergibt sich vor ort in dem lokalen dialekt ! scottish isnt english !!

Klar - Terrier sind kleine Hunde ;-))  Aber   rhisa geht doch .

Was möchtest Du wissen?