Spitzname für Maik

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Meiki 71%
Meuk 14%
Mark 14%
Mai 0%

4 Antworten

hallo...warum hat man uns einen Namen gegeben... damit er durch einen Spitznamen ersetzt wird... sicher nicht...Maik ist doch total okay...alles andere ist Quatsch, weil es nicht Dein Name ist...wenn Du mal 'ne Freundin hast wirst Du Deinen Namen wahrscheinlich eh nicht oft hören...da nennt man sich dann Hase, Schatzi,Süßer,Knuddel u.s.w.

Also, wie alt bist du denn? Weil wenn du z.B. 40 Jahre alt bist, finde ich es ein bisschen kindisch, wenn man dich da noch "Meiki" ruft. Ich finde "Mark" ist gut. Da der Name so kurz ist es schwierig einen zu finden...

Bin 12,Aber habe 18 in profil gamcht, weil sonst keiner mich mag oder? willst du mein Friend sein? Bitte lacht nicht über mich!! BITTTE

0
@neuling0101

Ehm...nein, ich möchte nicht dein Freund sein und nein, ich werde auch nicht über dich lachen?! Also 12...Meiki wäre da nicht schlecht, aber ich finde es persönlich besser, wenn du es bei deinem ganzen Namen lässt.

0
Meiki

oder alte Socke. Auf Maik gibt es wohl schlecht einen Spitznamen. Ich würde ihm einen geben, wenn ich ihn kennen würde, der wahrscheinlich gar nichts mit seinem Namen zu tun hat.

Doch,Heiße Maik!

0
@neuling0101

Maik ist ein schöner Name, lass ihn einfach so, wie er ist. Ansonsten würde mir nur noch Maikel einfallen. Frage mal deine Eltern, warum sie dir diesen Namen gegeben haben. Vielleicht ja extra, damit andere ihn nicht durch einen Spitznamen verfremden. :-) Maik ist schon ok!

0

Was möchtest Du wissen?