Spitzmaus hat mich gebissen aua!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sofort zur Notambulanz ins nächste Krankenhaus und Impfausweis mitnehmen! Tierbisse sind oft dafür verantwortlich, Tetanus zu übertragen. Gerade bei nicht ausreichendem Impfschutz, ist die Gefahr sehr gross und ein SOFORTIGES Handeln ist absolut notwendig!

DRINGEND zum Arzt gehen, bitte!

Wildsäugetiere haben mitunter Tollwut oder andere übertragbare Krankheiten. Lasse gleich morgen ein (großes) Blutbild machen und schildere den Vorfall. Bis du gegen Wundstarrkrampf (Tetanus) geimpft?

VIVESCO 01.11.2012, 19:58

Ja, da mich letztens der mini-hund von einer Freundin "gezwickt" hat hab ich tetanus schon. Oh jeh, muss da blutbild denn sein?

0
Outdoor96 01.11.2012, 20:07
@VIVESCO

Das ist gar nicht schlimm: es wird etwas Blut abgenommen. Nimm den Impfpass mit, der ist nötig.

Morgen!

0
VIVESCO 01.11.2012, 20:11
@Outdoor96

Danke Outdoor96! Hab gerade mal was über Spitzmäuse gelesen. Der speichel hat ein gift wie wespen oder so. Voll gruselig. Und dabei war Halloween ja gestern.

0
VIVESCO 01.11.2012, 20:11
@Outdoor96

Danke Outdoor96! Hab gerade mal was über Spitzmäuse gelesen. Der speichel hat ein gift wie wespen oder so. Voll gruselig. Und dabei war Halloween ja gestern.

0

am besten desinfizieren und morgen sicherheitshalber zum doc gehen, der hilft dir dann. ..du kannst auch in die apotheke gehen und nach einem Medikament dafür fragen! LG :)

VIVESCO 01.11.2012, 20:03

Welches? Anti Spitzmaus-Salbe oder wie?

0
jank1998 01.11.2012, 20:14
@VIVESCO

ich bin kein Arzt, aber wenn du fragst werden die dir schon eine salbe oder tropfen geben..

0

aufjedenfall ab zum arzt, wildtiere können krankheiten übertragen..

Desinfizieren würde ich sofort und einfach beobachten wie es sich entwickelt.L.G.

gut desinfizieren, zur Not mit Schnaps. Wird schon!

Was möchtest Du wissen?