Spitzen schuhe & co

...komplette Frage anzeigen ... - (Sport, Körper, Ballett)

2 Antworten

also ich mache schon seit 11 jahren ballett und ich hab von diesem "buckel" noch nie etwas gehört oder gesehen, ehrlich gesagt. spitzentanz kann, sofern man zu früh damit anfängt, die füße in eine fehlstellung bringen. dies kann ebenfalls geschehen, wenn man wie profitänzerinnen zu viel in den spitzenschuhen tanzt. wenn ballett allerdings nur hobbie ist, dann werden die fußmuskulatur und der spann mehr gestärkt als geschädigt. fehlstellung werden durch ein wöchentliches training wohl kaum hervorgefufen, eher vermindert. viele grüße :)

Eine kollegin von mir hat füsse wie wenn sie seit 30 jahren nur hight heels getragen hätte. Durch das viele Training knn sie sich nicht mehr entspannen ( also weil man ja immer den arsh anspannen muss und so)

Was möchtest Du wissen?