Spirituelle Zeichen = übersinnliche Magie

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist gut möglich, ich würde mich aber hüten das mit Magie zu bezeichnen. Harmonie würde es besser treffen. Ich versuche das mal analog zu erklären: wenn du z.B. ein Euro Stück aus in die Luft wirfst, dann braucht es eine gewisse Zeit um auf wieder dem Boden aufzuprallen. Wenn du ein anderes Eurostück nimmst, braucht es genau so lange wenn du immer gleich schnell wirfst. Wenn du die Augen zu machst wirst du so im Idealfall nur anhand der Zeit feststellen können, ob du ein Eurostück hattest oder etwas anderes. Das was dir mit deinem Freund passiert ist ebend so eine gleiche Eigenschaft, entweder er denkt so wie du oder er "hat dich in seinem Kopf"--also er weiß unterbewusst was du denkst. Ihr werdet also unter Umständen ziemlich oft zur selben Zeit landen.

Ich denke, dass man das meiste mit Warscheinlichkeitstheorie erklären kann.

Das meiste wird warscheinlich Zufalls sein, schlicht und ergreifend das Eintreffen einer unwarscheinlichen Situation.

ABER ich muss zugeben, dass deine Beschreibungen, oder auch ein Erlebnis von mir derartig unwarscheinlich sind, dass man einen Hintergrund vermutet. Ich hatte mir einen Termin bei einem Arzt gemacht (3Wochen im vorraus), dummerweise nach der Schule, welche an diesem Tag entfiehl. Mein Freund hatte EXAKT zur selben Zeit einen gelegt.

Zufall dachte ich, glücklicher Zufall. Wir sagten uns, dass wir den anderen Anrufen wenn wir fertig sind. Ich hatte den Termin durch, gab die Nummer ein, und in dem Moment wo ich wählen wollte - rief er EXAKT in diesem Moment an.

DAS kann kein Zufall mehr sein. Ich denke du solltest dich nicht all zu sehr darauf fixieren, weil man dann schnell genau disen Zufällen hohe Bedeutung zuschreibt, die sie gar nicht verdienen.

Aber manchmal passieren Dinge, die wir uns nicht mehr erklären können, die sich an keine Gesetze halten, und eigentlich immer nur bei Menschen passieren die sich nahe stehen.

Wenn du mich fragst - ich bin einerseits Christ (kritisch, aber Christ), und ich persönlich glaube daran, dass einerseits Gott solche Fügungen einleiten kann, andererseits glaube ich noch eher, dass wir mit den Menschen die wir mögen, kennen und lieben mehr Verbunden sind als wir glauben, und zwar nicht auf eine Naturwissenschaftlich nachvollziehbare Weise.

Also im Prinzip : Ja, das glaube ich.

Welche BEdeutung man dem allerdings in seinem Leben gibt ist jedem selbst überlassen ;)

Namaste!

Ich würde in diesem Fall nicht gleich von Übersinnlichem reden, eher besteht zwischen euch eine Empathie, wie man es von vielen Paaren kennt. Man versteht sich, man denkt dasselbe, man handelt gleich, man verwendet die gleichen Worte... das ist aber keine Magie, eher gleichen sich die Partner gegenseitig an, was dann im Endeffekt zu solchen kuriosen Zufällen führt.

massivgrass 22.06.2011, 20:53

ist es nicht oft auch so, dass ältere Ehepaare oft den selben Gesichtsausdruck haben?

0
Sommerliche 22.06.2011, 21:28

Namaste Astariel,

also gleichen tun wir uns in keinem Falle. Ja, ich würde fast sagen, wir gegensätzlich. smile

Dennoch ein sehr gutes Team......In vielen Teilen verstehen wir uns wortlos..... in anderen halt nur mit Worten oder Taten..... Ich habe ja nur 3 Beispiele der letzen 2 Tage gebracht. Könnte noch mehr nennen..

Doch sag mir, wo fängt die Übersinnlichkeit an? Wenn er in 5200 km Entfernung sagt: Leg Dir Dein Tarot , um zu entscheiden, was Du tust und ich habe vor 15 sekunden die Karten in der Hand genommen ?

0

So ergeht es mir mit meiner besten Freundin, ich denke das sind die Verwandten Seelen und findet man selten :) Also nichts alltägliches.

Es ist alles ganz einfach!

Sommerliche 22.06.2011, 21:20

Cool das Video als Kommi........smile Hinzu kommt, dass wir im Wassermannjahr sind und er ist ein WAssermann.....

Doch was soll mir das sagen?

0

Was möchtest Du wissen?