Spirale mit 16 empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise lässt man eine Spirale erst einsetzen, wenn man schon Kinder gekriegt hat, deshalb ist es im jungen Alter nicht empfehlenswert.
Wenn du mit der Pille keine sonstigen Probleme hast und es nur am vergessen liegt.
Dann lad dir eine App runter, die dich an die Pille erinnert."Denk an mich" ist eine super App die ich auch benutze weil ich früher die Pille auch oft vergessen habe.
Du kannst eine Zeit einstellen wo es dir am besten passt und du immer zuhause bist und dann wirst du solange daran erinnert mit Musik etc. Bis du anklickst das du die Pille genommen ist.

Prinzipiell ist eine Einlage in deinem Alter möglich. Ob es bei dir konkret möglich ist, kann dir dein Frauenarzt sagen, nachdem er dich untersucht und deine Gebärmutter ausgemessen hat.

Da (Kupfer-)Spiralen ja ein gewisses Mindestmaß mit sich bringen (je nach Modell gibt es verschiedene Größen), muss auch die Gebärmutter ein gewisses Mindestmaß haben, damit die Spirale reinpasst.

Das kann nur durch eine Untersuchung festgestellt werden.

Vereinbare daher einen Termin mit deinem Frauenarzt und besprich deinen Wunsch nach einer Alternative zur Pille mit ihm (bzw. ihr).

LG

Soweit ich weiß, wird die Spirale in dem Alter noch nicht eingesetzt. Alternativ empfehlen könnte man vielleicht 3-Monatsspritze oder Hormonstäbchen.

Aber lass dich doch einfach mal von deinem Frauenarzt beraten.

Kommentar von Evita88
21.11.2016, 20:00

Die heutigen Spiralen können auch jungen, kinderlosen Frauen gelegt werden, sofern die Gebärmutter groß genug ist.

_________________

Aber auf keinen Fall die 3-Monatsspritze in ihrem Alter! Die kann die Knochen und künftige Fruchtbarkeit nachhaltig schädigen!

0

Was möchtest Du wissen?