spioniert orgin wirklich aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diese News sind fast ein jahr alt erkunde dich mal nach neuen.

Nach dem Skandal mit der AGB und den durchsuchungen hat EA die AGB und EULA überschrieben und das Problem gelöst, so dass es nichts mehr durchsucht außer den eigenen Ordner.

Und selbst vorher hat es so miserabel durchsucht, dass es selbst Raubkopien und doppelt aktivierte Spiele nicht erkannt hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab mal den processmonitor oder wie es heißt, während der installation laufen lassen. Es hat nur auf den installationspfad und auf temporäre Dateien von der installationsdatei zugegriffen.

ichh ba ihn auch während des spielens auf bf3.exe, origin.exe und originclientservice.exe ansetzen lassen. alle 3 haben nur auf ihre Ordner zugegriffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenns im INternet steht wirds wohl wa sein , ich vertrau ORIGIN sowieso nicht letztns hat mein Avira in Origin nen Trojaner endeckt ich habe den scheiß dreckt runtergeschmissen und hab sofort den Support angeschrieben aber die nehmen wohl keine Stellung dazu >.< Obwohl ich Ziemlich schade finde :)

Und ich muss dazu sagen ich wa von anfang an dagegen das mann ORIGIN braucht um Battlefield 3 zocken zu können usw. sollte eig.. weiter über EA laufen >.< ohne ORIGIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht mehr nachn PC DRINNE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ashigaru
19.10.2012, 22:57

Ist da Buddy Ogün? :D

0

Das ist uralt ---> Nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?