spinnt meine Steckdose?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

....eine selten genutzte Steckdose setzt innen Korrosion an an den Kontakten --oder ein Draht ist unter einer Klemmschraube lose : ergibt einen " Übergangswiderstand " --Strom springt mit Funkenbildung über --das kann das " Piepsen " erzeugen .. Von jemand der Ahnung hat Steckdose öffnen --und überprüfen lassen .. Kann zum Brand führen

du hast hier wirklich die intelligenteste antwort gegeben. sternchen.

0
@honigmelone666

Wenn du die Lampe einsteckst, piepts dann nur wenn sie eingeschaltet ist oder auch wenn sie ausgeschaltet ist?

0

Sprüh mal etwas Kontaktspray rein. Wahrscheinlich entstehen drinnen Funken, weil die Oberflächen korrodiert sind. O Honigmelone.

Lieber KEIN Kontaktspray, Das kann zu Kriechströmen führen... dann im Notfall 112 ;-

0

Evt. piepst auch nicht die Steckdose, sondern das Handy wärend es lädt?! =)

Wenn du die Leuchte einsteckst, piepts dann nur wenn sie eingeschaltet ist oder auch im ausgeschalteten Zustand?

Piepsende Töne? Das einzige was sein könnte sind funken, da die Kontakte vielleicht beschädigt sind oder verbogen. Das hört sich dann evtl piepsend an.. aber das ist interpretationssache.. Würde ich mal von einem Elektriker anschauen lassen.

Was möchtest Du wissen?