Spinnennest? Spinnen in meinem Zimmer müssen weg.

6 Antworten

Lass die Phobie behandeln - das ist einfacher als die Spinnen loszuwerden ;-) Spinnen wirst Du niemals los und auch wenn Du einen Kokon findest ( der übrigens sehr wahrscheinlich längst verlassen ist) kann es sein, dass noch mehreren irgendwo anders im Zimmer sind. Viele Spinnen bauen gleich mehrere davon. Es gibt also immer genügend Nachschub und selbst wenn Du alle findest, wird mit Sicherheit eine andere von irgenwo in der Wohnung nachrücken. Im Umkreis von 1 1/2 Metern ist immer eine Spinne um Dich herum, auch wenn Du sie nicht siehst. Deshalb ist es viel wichtiger die Angst loszuwerden, als die Spinnen, denn die Angst kann Dich, wenn sie überhand nimmt, einschränken!

Ich will will keine Panik verbreiten, aber ernsthaft, wenn Du schon nicht schlafen kannst, weil sich ein paar Spinnen in Deinem Zimmer aufhalten, dann solltest Du unbedingt einen Arzt zu Rate ziehen. Es ist etwas anderes sich ein bisschen zu ekeln - Deine Angst hat Dich schon ziemlich im Griff.

So eine Phobie ist wirklich nichts, was Dir unangenehm sein muss, das haben viele und es lässt sich auch gut wieder in Ordnung bringen.

Naja es sind 40 Spinnen aber ok.

1
@Lucas6999

Mein Tipp: In Zwiebelwasser leicht andünsten und als Beilage zu deftigem servieren.

0

Kann dein Problem gut nachvollziehen, mir graust es auch vor diesen Viechern!!! Am besten fragst du jemanden ob er dir dabei hilft das Spinnennest zu finden und wegzu tun... dann musst dus nicht alleine machen...

Ansonsten kannst du auch einen Kammerjäger herbstellen, der das Nest für dich entfernt...

Ein Kammerjäger - weißt Du was das kostet ?? Wegen ein paar Spinnen ??? Das ist schon ein bisschen übertrieben, wir sind hier nicht in Australien, wo es wirklich böse Gifttiere gibt....

1

Ich kann ja verstehen wenn man vor Spinnen Angst hat (ich habe selbst keine Angst bzw. Phobie, dafür aber ein Großteil meines Freundes und Bekanntenkreises), dennoch ist es nicht gerechtfertigt diese Tiere zu töten nur weil sie einem unheimlich sind.

Lass die Tiere von jemandem einfangen, der sie dann draußen aussetzt.

Gruß Salty1

Spinnennest? ja oder nein...

Ich habe heute beim Aufräumen in meinem Zimmer ein Spinnennest (vermute ich jedenfalls) gefunden und da ich eine riesige Angst vor Spinnen hab, möchte ich es so schnell wie möglich entfernen. Gibt es irgendein Hausmittel mit dem man Spinnen schnell töten kann um danach das Nest entfernen kann. Hoffe auf hilfreiche Antworten und lg

...zur Frage

Wie werde ich Spinnen und Weberknechte los?

Hallo ich habe einen Weberknecht in Meiner Wohnung. Gibt es Mittel wie ich den wieder loswerd und wie ich verhindern kann, das keine Spinnen und Weberknechte mehr kommen. Gibt es was was diese Ficher gar nicht mögen. Und wie lange bleiben diese Insekten auf einer Stelle hocken. Verschwinden dies am nächsten Tag von alleine. Ich hab nämlich ne Spinnenphobie . Weberknechte mit eingeschlossen.

...zur Frage

Mehr Spinnen in Altbauten als in Neubauten?

Ich wohne in einer Altbauwohnung. Seit dem es wärmer geworden ist, finde ich alle paar Tage eine Zitterspinne in irgendeiner Ecke, obwohl an allen Fenstern Fliegengitter sind und ich auch sonst aufpasse, dass nichts aus dem Flur mit in die Wohnung kriecht. Da ich unter einer extremen Spinnenphobie leide, überlege ich in eine andere neuere Wohnung umzuziehen. Könnte das helfen oder gibt es in Neubauten genauso viele Spinnen?

...zur Frage

Spinnennest im Degukäfig! Bitte schnelle Hilfe!

Hallo, ich habe ein Problem und zwar: In meinem Deguterrarium war/ist ein Spinnennest, das ich nicht bemerkt habe und auch noch nicht gefunden... Jetzt krabbeln darin überall Spinnen rum und überall sind Spinnennetzte!

Was kann ich dagegen tun ohne den Degus zu schaden?

Am besten so schnell wie möglich, da ich eine Spinnenphobie hab, die vom Artzt bestätigt ist...

Bitte schnelle Hilfe!!!

LG und Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?