Spinnenangst, Hilfe kann nicht schlafen

das ist sie  - (Angst, Phobie, Spinne)

9 Antworten

Ist nicht so schön, aber zu befürchten hast du nichts. Ganz normales Exemplar, was hierzulande häufig vorkommt. Keine dieser Spinnenarten kann dir gefährlich werden.

Erstens nehmen sie Reißaus, wenn sie dich sehen und zweitens können sie menschliche Haut nicht durchbeißen, und das wissen sie auch ganz genau.

Halte mal immer ein leeres Glas mit Deckel bereit. Vielleicht kannst du dich überwinden und die Viecher einfangen, bevor sie stiften gehen. Glas ran halten, leicht anstubsen, schon sind sie drin. Am Boden Glas drüber stellen, festes Stück dünnen Karton unter ihre Füßchen schieben, dann das ganze umdrehen.

Am besten die ganze Fracht gleich aus dem Fenster befördern (nur den Inhalt des Glases), weil vielleicht schon bald die nächste Kandidatin in Erscheinung tritt.

Da muss ich dich leider enttäuschen. Eine Kollegin von mir wurde von einer normalen hauswinkelspinne (so eine wie auf dem Bild) gebissen und das ging sehr gut durch die Haut. Die Bisstelle wurde ein riesiger eitriger Pickel und drum herum sind überall so kleine Pusteln entstanden. Das ganze war dann nach zwei Wochen extremem Juckreiz und Schmerz wieder weg.

0
@Tarsia

Es gibt immer Ausnahmen - es klappt wenn die Haut dünn ist, z.B. am Handgelenk. Allerdings muß man sagen, daß Spinnen nur beißen, wenn sie sich verteidigen, also wenn sie gefangen oder gequetscht werden.

Keine deutsche Spinne kommt einfach so daher und beißt Leute. Und allergische Reaktionen können immer vorkommen, genauso wie bei Bienen- oder Wespenstichen.

Das Spinnengift beinhaltet ja etwas, was die Insekten lähmt, und auch Verdauungssekrete, somit sind Wundinfektionen vorprogrammiert.

0
@Tarsia

Nun ja, selbst ausprobiert hab ich es allerdings auch noch nicht. Hier nur wiedergegeben, was vermeintlich kluge Leute so in der Zeitung geschrieben haben.

Die abgebildete Art ist übrigens sehr empfindlich. Schon bei leichtem Druck bleibt sie auf der Strecke. In der Garage hatten wir auch ein paar dieser kleinen kugelfärmigen Spinnen mit sehr kurzen Beinen. Die haben die großen immer im Infight erledigt.

0

Spinnen meiden Menschen,aber beseitigen Ungeziefer wie Käfer und Fliegen usw. Seih froh das die da ist , die schützt Dich vor Krabbelungeziefer.

Leider sind ihre Spinnennetze unbeliebt, aber sie wird nicht an Dir ein Netz spinnen ^^

Verlass sofort das Haus !! Selbst wenn alle anderen im Haus schon schlafen, wecke ich mein Papa auf, er meckert zwar, dass ich ihn deswegen aufgeweckt habe, aber beseitigt die spinnen auch. Weck lieber deine Mama auf

Kann ich mir Spinnen einbilden?

Gestern Nacht wollte ich schlafen gehen und dann hab ich eine Spinne gesehen die ein bisschen an der Wand gekrabbelt ist und dann ist sie runtergefallen und hab sie nicht gesehen und ich weiß nicht ob ich mir das eingebildet hab

...zur Frage

Spinne erschreckt, was macht die spinne jetzt?

Hab grad bissle mitm handy gechillt und dann ist ne spinne auf mein bein gekrabbelt, hab mich erschreckt und sie leicht berührt und nun ist sie unter meinem bett, ich denke ich hab sie sehr erschreckt, was machen spinnen bei solch einer situation?

...zur Frage

Spinne auf meinem Bett...

Heyo.. Erstmal meine Situation: Ich lag ohne Brille auf Bett, schaue auf mein Kuscheltier und sehe da so seltsame Fäden, plötzlich bewegen die sich und ich sehe diese Spinne über mein Kuscheltier und Bett krabbeln. Ich schreie also auf wie abgestochen, sodaß meine Eltern in mein Zimmer kommen, die Spinne aber nicht mehr finden, weil sie hinter mein Bett gekrabbelt ist. Jetzt habe ich Angst wieder in mein Bett zu gehen! D: Meine Eltern sagen deshalb, ich bin nicht ganz dicht und machen noch Witze... Habe ich eine Spinnenphobie? Was soll ich jetzt machen? D:

...zur Frage

Spinne in meiinem Zimmer?

Also neben meinem Bett an der Wand war eine Spinne. Mein Bruder hat versucht sie von dort wegzunehmen, jedoch ist sie runtergefallen und irgendwo unter mein Bett gekrabbelt. Unter meinem Bett sind jedoch 2 Matratzen ( falls mal Besuch kommt ) und deswegen kann ich sie auch nicht suchen, bzw finden. Es sind schon ca 5 Stunden her, jedoch ist die Spinne immer noch irgendwo dort unten. Ich habe sehr große Angst vor Spinnen. Sollte ich lieber in meinem Bett schlafen oder auf der Wohnzimmer Couch ? Könnte sie während der Nacht auf mich krabbeln ?

...zur Frage

Kann man Spinnenangst verlieren?

Ich hab eigentlich kaum Angst vor kleinen Spinnen. Aber vor größeren Spinnen schon. Und wenn die da sitzt, kann ich nicht wo anders hingehen, weil sie ja später wo versteckt lauern könnte. Bspw saß ich auf meinem Bett und hab mir noch die Schuhe zugebunden vor dem Raus gehen und plötzlich kam eine sehr große Spinne unter dem Bett hervor. Bis ich so eine Spinne wegbekomme, muss ich mindestens 15 Minuten mich psychisch vorbereiten und akzeptieren, wenn ich mich dämlich verhalte, dass die Spinne mir über den Arm krabbelt. Ich bin irgendwie nahe dem Zustand ohnmächtig zu werden, wenn ich die Spinne wegmache.

Muss man Das therapieren ? Oder Spinnen anders begegnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?