Weder das Eine noch das Andere.

Spinnen helfen mir, mit dem ganzen anderen Geziefer fertigzuwerden.

Kakerlaken hingegen verbreiten Keime, fressen Vorräte, verderben Lebensmittel, und sind einfach ein Zeichen mangelnder Sauberkeit, sobald sie sich flott in einer Wohnung zu vermehren beginnen.

Spinnen fressen auch Kakerlaken ====> alles klar soweit?

Spinnen dürfen bei mir wohnen. Sie fangen die Mücken - das ist cool.

Spinnen sind friedliche, freundliche Kameraden, machen keinen Krach, verlangen nicht gefüttert zu werden, brauchen keine Unterhaltung - was will man mehr?

Außerdem sind sie auch noch hübsch anzusehen.

Was für eine Unterhaltung verlangen den Karkerlaken von dir? lach

0
@kleinmue

Na ja - Kakerlaken verlangen wahrscheinlich auch keine Unterhaltung, fühlen sich aber nur wohl, wenn ich so allerlei Abfälle rumliegen lasse. Außerdem sind Kakerlaken einfach nicht hübsch.

0

Ich schliess mich an ^^

0

Was möchtest Du wissen?