Spinne im Traum - Bedeutung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lieber VeganChocoholic, Oft träumt man Dinge, die mit dem Altag nichts zutuhn hat/hatte. Meistens sind es kleine Nebensachen denen du am Tag keine große Aufmerksamkeit 'schenkst'. Das heißt wenn du zum Beispiel an einem Baum vorbei gelaufen bist, wird das in deinem Kruzzeitgedächniss abgespeichert, also es ist für dich 'keine Große sache'. Dann kann es sein dass du einen Traum mit einem Baum hast, ob dieser nun Gut oder Schlecht ist, kommt immer darauf an, ob etwas schlimmes passiert ist, zb. wenn du kurz nachdem du an dem Baum vorbei gegangen bist einer dich verprügelt hat. Dann träumst du vllt. von Bäumen die dich verprügeln wollen :D

Jedenfalls kann es sein dass du an dem Tag vor dem Traum etwas schlimmes mit der Schule, deinen Müttern, dem Essen und Spinneneiern bzw. Spinnen und Eiern in verbindung hattest. Dein Traum hat also nichts schlimmes oder mit Folgen bleibendes zu tuhen. Alpträume hat jeder mal, manchmal sind sie verwirrend wie es in deinem Fall scheint, manchmal sind sie aber auch ziemlich schlimm, so dass man im Klassischen 'Schweißausbruch' aufwacht.

Also ich hoffe ich konnte dich einigermaßen mit Humor aufklären und Wünsche dir noch alles gute in den Folgenden Nächten :-) Mfg DubnisSstep

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeganChocoholic
30.10.2012, 20:04

Danke für deine Antwort. Auch wenn es nicht gerade ein "Aufklärung" war. Mir ist klar, dass das alles eher was mit der Verarbeitung des Alltags zu tun hat. Ich war trotzdem neugierig darauf, wie man den Traum noch deuten könnte. In so etwas lässt sich viel rein interpretieren, was mich zum Nachdenken über mein Leben anregt. :)

0

Das hat schlicht und ergreifend keine Bedeutung, dein Gehirn verarbeitet lediglich Daten... auf die ein oder andere weise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeganChocoholic
30.10.2012, 19:53

Ich weiß. Ich glaube an so etwas eig auch nicht. Allerdings habe ich so etwas oder ähnliches schon oft auf mein Leben beziehen können, weshalb ich einfach mal nachfragen wollte, ob sich vllt. jemand mit der mystischen und esoterischen Seite von Träumen auskennt und was es seiner/ihrer Meinung nach bedeutet.

0

Hi.
Als Veganer/in (?) denkst Du vielleicht im richtigen Leben gerade verstärkt über Eßgewohnheiten nach?

Ansonsten sind Deine Angaben zu spärlich, um daraus Schlüsse ziehen zu können.
Ich vermute mal, daß du die "Fleischbeilage" eklig fandest.

An Deinem Traum finde ich nichts Ungewöhnliches. "Mystische" oder "esoterische" Erkärungen halte ich nicht für erforderlich.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?