Spina Bifida

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hallo meine nefe hat das auch spina bifida er ist grade 2 jahre alt heute hatte er untersuchung Sep reflex muskel , wahr nicht guht muss mein schwester termin von urologe und norologe mrt machen wir haben voll das angst der kleine zwerk ist so süss kann rennen laufen alles machen was wird nun jetz weiter heist das er mus op udn kann nicht mehr laufen oder windel tragen oder wasserkopf biite infomiren sie mich weiter

Hallo

Meine Schwester besitzt selbst Spina Bifida seit Geburt und sitzt deshalb im Rollstuhl. Sie ist 21 und lebt ein ganz normales Leben. Wenn jemand diese Krankheit besitzt, heisst das natürlich nicht zwingend, dass er ein ungewöhnliches Leben führen muss. Trotzdem sollte man einen spezialisierten Arzt um Unterstützung bitten um dem Kind eine gute Zukunft zu sichern.

Alles Liebe und viel Glück euch, Selfless

ich kenne es von kleinen Patienten,aber man konnte sie meist operieren,und ein Wasserkopf besteht doch auch oft zum offenen Rücken,wo man eine Ableitung setzt.

Hast du schon mal gegoogelt? Da gibt es einige Foren, in denen du dich mit ebenfalls betroffenen Familien austauschen kannst.

LG Sabine

Hallo ich heiße Tanja

was für eine Art von Spina bifida hat denn dein sohn?

Was möchtest Du wissen?